nach oben
Der unvollendete Turm könnte schon bald den Besitzer wechseln.
Der unvollendete Turm könnte schon bald den Besitzer wechseln. © rks
02.09.2011

Unvollendeter Büro-Turm wird versteigert

MÜHLACKER. Die Zwangsversteigerung des Etzel Turms in Mühlacker rückt näher. Das zwischen 2007 und 2009 gebaute, aber nicht fertiggestellte Prestigeobjekt, könnte am Mittwoch, 14. September, schon für knapp unter zwei Millionen Euro einen neuen Besitzer finden. Der Marktwert liegt einem Gutachten zufolge bei 3,9 Millionen Euro.

Das achtgeschossige Gebäude bietet vor allem Büroflächen. Bereits eingerichtet ist eine Zahnarztpraxis. Bauherr war das international tätige Unternehmen Etzel. Nach Firmenangaben waren die Probleme bei der Finanzierung eine Folge der Weltwirtschaftskrise von 2008. Inzwischen ist die Etzel GmbH insolvent. Um die Zwangsvollstreckung kümmert sich das Amtsgericht in Pforzheim. Mehr rund um den Turm am Samstag in der Pforzheimer Zeitung (Ausgabe Mühlacker). rks