nach oben
Bei einem Unfall in Wiernsheim wurden am Mittwoch zwei junge Menschen verletzt. © Fotomoment
02.04.2014

VW-Fahrer übersieht Motorrad: Zwei Schwerverletzte bei Unfall

Schwere Verletzungen haben am Mittwoch um 16.28 Uhr ein 17-jähriger Motorradfahrer und seine 20-jährige Sozia bei einem Verkehrsunfall in Wiernsheim erlitten.

Bildergalerie: Nach Unfall: Motorradfahrer in Spezialklinik geflogen

Ein 60-jähriger VW-Fahrer bog auf Höhe des Netto-Markts nach links in den Biegelweg ab und übersah dabei den aus Richtung Mönsheim kommenden Fahrer einer Honda 125. Durch den Aufprall schleuderte das Motorrad gegen einen Renault Twingo. Der 17-jährige Fahrer wurde mit dem Rettungshubschrauber in eine Spezialklinik gebracht. Der Sachschaden beträgt 18 000 Euro.