nach oben
08.10.2009

Verlorene Zimmermannsnägel legen Verkehr auf B 10 lahm

NIEFERN-ÖSCHELBRONN. Eine verlorene Ladung Nägel hat am Donnerstagmorgen offenbar den Verkehr auf der B 10 zwischen Niefern-Öschelbronn und Enzberg zum erliegen gebracht. Zwischen 6.40 Uhr und 9.20 Uhr musste die B 10 nach Polizeiangaben voll gesperrt werden.

Offenbar hatte ein Transporter eine größere Ladung Zimmermmannsnägel verloren, die auch die Reifen mehrerer Fahrzeuge beschädigt haben sollen. Da die Nägel - nach Polizeiangaben waren es Hunderte - hauptsächlich am rechten Fahrbahnrand lagen, geht die Polizei davon aus, dass der Verursacher von Pforzheim in Richtung Mühlacker gefahren ist. Für die Reinigungsarbeiten an der B 10 waren zwei Kehrmaschinen im Einsatz.