nach oben
Die Kinder zeigten bei ihrem Auftritt vollen Einsatz. Foto: Prokoph
Die Kinder zeigten bei ihrem Auftritt vollen Einsatz. Foto: Prokoph
11.04.2018

„Verschleppt nach Babylon“: Kinder zeigen Musical in Enzberg

Mühlacker-Enzberg. Zahlreiche Kinder zwischen sechs und 12 Jahren haben in der Enzberger Georgskirche mit dem Adonia-Musical „Verschleppt nach Babylon“ mehr als 100 Besucher begeistert.

Unter der Leitung von Diakonin Franziska Wolf des Jugendwerks Bezirk Mühlacker haben die Kinder in den Tagen zuvor bei der „Ferien-ohne-Koffer-Woche“ mit Annalena Herter und Corinna Metfies das Stück von Markus Heussert einstudiert, Kulissen gemalt und Kostüme probiert.

Dabei waren die 42 Kinder vom 3. bis 6. April jeweils von neun Uhr bis 16.30 Uhr zusammen, studierten das Stück ein, bastelten und lernten die Geschichte von dem Propheten Daniel und seinen Freunden, die dem Musical zugrunde liegt, kennen. Für die erkrankte Corinna Metfies sprang bei der Aufführung am Samstag dann am Klavier Bernhard Birk aus Stuttgart ein. Witzig und spritzig ließen die 42 Darsteller bei ihrem Auftritt die uralte biblische Geschichte des Propheten Daniel zu neuem Leben erwachen.

Mehr lesen Sie am Donnerstag in der „Pforzheimer Zeitung - Region Mühlacker“ oder im E-Paper auf PZ-news oder über die Apps auf iPhone/iPad und Android-Smartphones/Tablet-PCs.