Von Sonne geblendet und gegen Warntafel geprallt

MÜHLACKER. Die tief stehende Sonne war der Grund eines Verkehrsunfalls auf der Landesstraße zwischen Dürrmenz und Pinache. Durch Sonneneinblendung geriet eine 28-jährige Peugeot-Fahrerin von der Straße nach rechts ab und prallte gegen eine Kurvenwarntafel.

Es entstand ein Schaden von 2 500 Euro. Die Fahrerin blieb unverletzt. pol