nach oben
30.07.2012

Wegen Sekundenschlaf gegen Baum geprallt?

Illingen. Eventuell Sekundenschlaf war der Grund eines Verkehrsunfalls am frühen Montagmorgen auf der B10 von Vaihingen in Richtung Illingen. Eine 20-jährige Suzuki-Fahrerin geriet um 6.30 Uhr von der Straße ab. Sie überfuhr einen Leitpfosten und prallte gegen einen Baum.

Die Fahrerin wurde leicht verletzt in ein Krankenhaus gebracht. Es entstand ein Schaden von rund 6000 Euro. Das Auto musste abgeschleppt werden. pol