nach oben
Werner Henle gewinnt die Bürgermeisterwahl in Ötisheim haushoch © Marx
04.07.2010

Werner Henle siegt klar bei Ötisheimer Bürgermeisterwahl

ÖTISHEIM. Amtsinhaber Werner Henle hat die Bürgermeisterwahl in Ötisheim klar gewonnen. Er erzielte 92,3 Prozent der abgegebenen Stimmen. Sein Konkurrent, der aus Ötisheim kommende Fahrschullehrer Andy Bloch, brachte es auf 6,7 Prozent. Die Wahlbeteiligung lag bei 44,5 Prozent.

Bildergalerie: Werner Henle gewinnt die Bürgermeisterwahl in Ötisheim haushoch

Henle sagte bei der Wahlfeier vor der Erlentalhalle, er habe im Wahlkampf nie an seinem Sieg gezweifelt. Der Zuspruch aus der Bevölkerung sei sehr, sehr hoch gewesen. Henle kann somit in eine dritte Amtsperiode durchstarten.

Sein Konkurrent Andy Bloch war bei der Bekanntgabe des Wahlergebnisses nicht zugegen. Auf Anfrage äußerte er, dass er mit seinem Wahlergebnis durchaus zufrieden sei. Es handele sich um einen Achtungserfolg. Sowohl Henle als auch Bloch freuten sich über die vergleichsweise hohe Wahlbeteiligung. Mit 44,5 Prozent lag die Beteiligung um rund fünf Prozent höher als bei der zurückliegenden Bürgermeisterwahl.