nach oben
EIne Gruppe Ziegen verfolgte am Samstagmorgen eine Wandergruppe. (Symbolbild)
EIne Gruppe Ziegen verfolgte am Samstagmorgen eine Wandergruppe. (Symbolbild) © DPA
15.10.2011

Ziegen verfolgen Wandergruppe

MÜHLACKER. Eine Wandergruppe war am Samstag, gegen 11 Uhr auf der Eppinger Linie von Mühlacker in Richtung Maulbronn unterwegs. Kurz nach dem Ortsende Mühlacker wurde die Gruppe von drei freilaufenden Ziegen verfolgt. Alle Versuche die Ziegen abzuhängen oder zum umkehren zu bewegen, schlugen fehl. Selbst die Überquerung der vielbefahrenen Bundesstraße 35 hielt die Ziegen nicht zurück.

Über Notruf meldete die Wandergruppe ihre tierischen Verfolger. Der Eigentümer der Ziegen konnte von Beamten des Polizeirevier Mühlacker ermittelt und verständigt werden. Die Tiere wurden, bis zum eintreffen des Eigentümers, im Klosterhof Maulbronn festgehalten. An der Führung der Wandergruppe durchs Kloster nahmen die Ziegen laut Polizeibericht nicht teil. pol

Leserkommentare (0)