nach oben
Symbolbild: dpa
Symbolbild: dpa
31.07.2017

Zu hohe Schadstoffwerte: Dieselfahrverbot in Mühlacker angeregt

Mühlacker. Mit Blick auf das Stuttgarter Urteil zur schnellstmöglichen Einhaltung der Schadstoffgrenzwerte seien Fahrverbote auch für Mühlacker nicht auszuschließen – darauf weist der ökologische Verkehrsclub VCD hin. „Auch in Mühlacker wird entlang der Stuttgarter Straße seit Jahren der Schadstoffgrenzwert überschritten“, stellt VCD-Landesvorsitzender Matthias Lieb in einer Pressemitteilung fest.

Während der Grenzwert für Stickstoffdioxid bei 40 Mikrogramm pro Kubikmeter im Jahresmittel liegt, wurden in Mühlacker im Jahr 2015 54 Mikrogramm pro Kubikmeter gemessen (nach 56 Mikrogramm pro Kubikmeter 2013). Die bisherigen Luftreinhaltepläne seien also nicht ausreichend, die Gesundheit der Bevölkerung zu schützen, konstatiert Lieb. Damit könnten die Anwohner der Stuttgarter Straße die Einhaltung der Grenzwerte einklagen.

Lieb sieht deshalb die Stadt Mühlacker in der Pflicht, kurzfristig Maßnahmen zu ergreifen, um die Grenzwerte einzuhalten. „Eine Möglichkeit wären Diesel-Fahrverbote, wie in Stuttgart diskutiert, alternativ könnte eine Verbesserung des Radverkehrs und des ÖPNV, die bislang beide nur geringe Verkehrsanteile in Mühlacker haben, wirksam sein“, erklärt Matthias Lieb.

„Ein generelles Dieselverbot halte ich nicht für angemessen, wenn die Diesel mit Euro 6 die Grenzwerte einhalten“, reagiert Oberbürgermeister Frank Schneider auf den Vorstoß von Lieb. Ein Dieselverbot würde zudem auch die Mühlacker Bürger und Gewerbetreibende treffen. „Teilweise wären Fahrzeuge betroffen, die noch bis Sommer 2015 offiziell zu kaufen waren. Dies ist dem betroffenen Eigentümer kaum zu vermitteln“, sagt Schneider.

Schneider betont aber auch: „Die Zuständigkeit für die Luftreinhalteplanung in Mühlacker liegt beim Regierungspräsidium Karlsruhe und nicht bei der Stadt Mühlacker.“

Mehr darüber lesen Sie am Dienstag in der „Pforzheimer Zeitung“ oder im E-Paper auf PZ-news oder über die Apps auf iPhone/iPad und Android-Smartphones/Tablet-PCs.