nach oben
© Symbolbild dpa
28.09.2017

Zwei Einbrüche: Diebe erbeuten Geld und Schmuck in Mühlacker und Enzberg - hoher Schaden

Mühlacker/Enzberg. In Mühlacker und dem Ortsteil Enzberg haben Einbrecher am Mittwochabend ihr Unwesen getrieben. Nun bittet die Polizei um Mithilfe der Bevölkerung.

In der Zeit zwischen 19 Uhr und 23.15 Uhr bestiegen unbekannte Täter an einem freistehenden Zweifamilienhaus an der Hermann-Hesse-Straße einen 2,5 Meter hoher Balkon. Anschließend hebelten sie die Terrassentür auf. Sie durchsuchten über alle Stockwerke hinweg sämtliche Behältnisse. Schließlich erbeuteten die Diebe diversen Schmuck und mehrere Barschecks im mittleren vierstelligen Eurobereich. 

Zwischen 19.40 Uhr und 20.40 Uhr war ein freistehendes Einfamilienhaus an der Enzberger Burgfeldstraße möglicherweise bei denselben Tätern im Visier. Denn auch hier waren die Terrassentür aufgehebelt und über zwei Geschosse in den Räumen sämtliche Behältnisse bei der Suche nach Wertsachen durchwühlt worden. Letztlich kam nach ersten Erkenntnissen Münzgeld im Wert von etwa 600 Euro abhanden. 

Sachdienliche Hinweise nimmt zu beiden Fällen das Polizeirevier Mühlacker unter der Rufnummer (07041) 96930 entgegen.