nach oben
06.05.2015

Zwei Schwerverletzte nach Unfall

Vaihingen. Mit schweren Verletzungen sind am Mittwochmorgen ein 48-Jähriger Mann und eine 54-jährige Frau nach einem Verkehrsunfall auf der K1688/Eberdinger Straße zwischen Eberdingen und Vaihingen-Riet ins Krankenhaus gebracht worden.

Den bisherigen polizeilichen Ermittlungen zufolge war der 48-Jährige gegen 5.45 Uhr mit seinem VW Touran in Richtung Vaihingen unterwegs, geriet dabei ein Stück auf die linke Fahrbahnseite und stieß mit dem entgegenkommenden Nissan der 57-Jährigen zusammen. Dabei entstand Sachschaden in Höhe von rund 13000 Euro.

Zeugen zufolge hatte unmittelbar nach dem Unfall ein silbergrauer Van in etwa 200 Metern Entfernung angehalten. Der Fahrer, der zuvor den Nissan der 57-Jährigen überholt haben soll, fuhr dann jedoch weiter.

Mögliche weitere Zeugen, insbesondere der Fahrer oder die Fahrerin des silbergrauen Wagens, werden gebeten, sich mit der Verkehrspolizeidirektion, Tel. 0711/6869-9, in Verbindung zu setzen.