nach oben

Vaihingen (Enz)

 
1 | 2 | 3 | 4 | ... | 32

Stolz auf ihre erste Ernte: Margarete Hammes aus Eisingen (links) und Gerlinde Hönes aus Leonberg freuen sich nach ihrem ersten Jahr auf dem eigens gepachteten und bewirtschafteten Weinberg in Rosswag über knapp 700 Kilogramm Trauben, Mitte September war die Lese. Foto: Volker Henkel
Region

Margarete Hammes und Gerlinde Hönes bewirtschaften eigenen Weinberg

Vaihingen-Rosswag. Sie haben geschnitten, gebogen, gehackt und gemäht – und als Neulinge ein Ergebnis von knapp 700 Kilogramm und 78 Grad Oechsle erreicht. „Die Altwinzer waren sprachlos“, erzählt Margarete Hammes stolz. Monatelang hat die Rentnerin aus Eisingen zusammen mit Gerlinde Hönes aus Leonberg einen für fünf Jahre gepachteten Weinberg in Rosswag bewirtschaftet. ... mehr

Organisierten die Tagung für Familienunternehmen: Stefan Hammes (links) und Sven Cravotta.
Wirtschaft

Tagung im IHK-Haus: Unternehmer sollten ihren Tod proben

Sind Sie schon mal probeweise gestorben?“, wollte Birgit Felden gestern von den Teilnehmern im Workshop „Nachfolge in Familienunternehmen“ wissen. Wenn nicht, „dann sollten Sie das mal versuchen“, riet die Professorin mit Lehrstuhl an der Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin im Studiengang Unternehmensgründung und -nachfolge. ... mehr

Ein Kraftakt ist nötig, will Phönix (am Ball Julius „Jule“ Stotz) in der A3 Enz/Murr im Lauf der Saison noch die Spitze angreifen. Foto: PZ-Archiv
Mühlacker

Nachholbedarf bei Phönix Lomersheim - Erstes Saisondrittel durchwachsen

Mühlacker-Lomersheim. Nach dem Abstieg aus der Bezirksliga ist Phönix Lomersheim nicht davon ausgegangen, eine Klasse tiefer, das Maß der Dinge zu sein. Trotzdem konnte der Club dem eigenen Anspruch noch nicht entsprechen. ... mehr

Im Wald bei Wilferdingen hat terranets bw bereits 2015 eine Ferngasleitung verlegt. Foto: PZ-Archiv
Mühlacker

Neue Gasleitung in Wiernsheim führt bis Löchgau

Wiernsheim. In Wiernsheim soll die Gas-Trasse starten, die bis Löchgau führt. Für die Gemeinde im Enzkreis werden zwei Routen geprüft. ... mehr

Einen Tag nach Bekanntwerden der gravierenden Sicherheitslücke in der WLAN-Verschlüsselung haben erste Anbieter von Gerä
Brennpunkte

Experten warnen vor «Hysterie» um WLAN-Sicherheitslücke

Berlin (dpa) - Die Sicherheitslücke im WLAN-Protokoll WPA2 hebelt nach Einschätzung von Experten nicht sämtliche Verschlüsselungsverfahren in einem Netzwerk aus. ... mehr

Der stellvertretende FDP-Vorsitzende Wolfgang Kubicki erwartet nicht, dass noch in diesem Jahr eine «Jamaika»-Regierung
Brennpunkte

FDP und Grüne ziehen vor Jamaika-Gesprächen Handbremse an

Berlin (dpa) - Kurz vor dem Start der Jamaika-Gespräche fordern FDP und Grüne Raum für ihre Themen ein und betonen die hohen Hürden für ein schwarz-gelb-grünes Regierungsbündnis. ... mehr

Aus dem Krankenhaus Mühlacker nicht wegzudenken: Gisela Seitter (links) und Claudia Münchinger haben dort in den 1970er- Jahren als Krankenschwestern gelernt. Heute sind beide in der Endoskopie. Foto: Heilemann
Mühlacker

Mühlacker feiert sein Krankenhaus

Mühlacker/Enzkreis. Die Patienten gehen vor. Krankenhausgeschichte, von denen die Gesundheits- und Krankenpflegerinnen Claudia Münchinger und Gisela Seitter über vier Jahrzehnte selbst erlebt haben, ist spannend. Aber wichtiger sind die Menschen, um die sich die beiden in der Endoskopie im Krankenhaus Mühlacker hier und jetzt nach Spiegelungen im Bauchbereich weiter kümmern müssen. Sie sprechen mit Kolleginnen ab, wer welchen Patienten im Blick behält – erst dann klinken sie sich aus, um der PZ von ihren Erfahrungen zu erzählen. Am Samstag erinnert ein Festakt daran, dass Mühlacker vor 125 Jahren sein erstes Krankenhaus erhalten hat. ... mehr

Der Prozess findet vor dem Landgericht in Maulbronn statt. Foto: dpa
Mühlacker

Prozess um Tötung zweier Kinder in Aurich beginnt Ende Oktober

Vaihingen-Aurich/Heilbronn. Nach der Familientragödie am 18. Februar dieses Jahres in Aurich muss sich der Vater der beiden getöteten Kinder nun wegen Totschlags vor dem Landgericht Heilbronn verantworten. Der Prozess beginnt am Mittwoch, 25. Oktober, um 9 Uhr. ... mehr

Die britische Premierministerin Theresa May und US-Präsident Donald Trump bei einem Treffen im Mai 2017. Foto: Luca Brun
Brennpunkte

May ruft Trump zum Festhalten am Atomabkommen auf

London/Teheran (dpa) - Die britische Premierministerin Theresa May hat US-Präsident Donald Trump dazu aufgerufen, am Atomabkommen mit dem Iran festzuhalten. ... mehr

Rian Johnson ist der Regisseur von «Star Wars: Die letzten Jedi». Foto: Warren Toda
Show-Biz

«Star Wars»-Trailer veröffentlicht

Chicago (dpa) - Zur Vorstellung des Trailers zum neuen «Star Wars»-Film haben sich die Macher etwas Besonderes einfallen lassen. ... mehr

Eines der Unfallfahrzeuge wird auf einen Abschleppwagen gehoben.
Mühlacker

Am Steuer eingeschlafen: Frontalzusammenstoß auf B35 - eine Schwerverletzte

Mühlacker-Lienzingen/Maulbronn. Bei einem heftigen Zusammenprall zweier Fahrzeuge ist eine junge Frau am Dienstagnachmittag auf der B35 bei Lienzingen in ihrem Auto eingeklemmt und schwer verletzt worden. ... mehr

Blick in den Kochtopf: Ernährungsexperte Sven Bach zeigt den Teilnehmern des Pforzheimer Gesundheitsdialogs für Unternehmen, wie man einen gesunden Snack für die Mittagspause zubereitet. Foto: Ketterl
Pforzheim

Ernährungsexperte Sven Bach zeigt Tricks der Lebenmittelindustrie im PZ-Forum

Pforzheim. Energydrinks und Schokoriegel in der Vesperdose? Kekse und Fertigkaffee zum Mittagessen? Ernährungsexperte Sven Bach zeigte beim Pforzheimer Gesundheitsdialog für Unternehmen im PZ-Forum, wie man es am Arbeitsplatz richtig macht. ... mehr

Irmgard Muthsam-Polimeni (von links), Sandra Sailer, Moderator Michael Gutjahr, Andreas Felchle, Hasan-Ali Özer und Georg Vogt diskutierten in Mühlacker über die Reformation.  Jähne
Mühlacker

Diskussion in Mühlacker: Vor der Reformation ist nach der Reformation

Mühlacker. „Grüß Gott? Ja, wenn I ihn seh. Aber hoffentlich net so bald“ – Im schönsten Breitbandschwäbisch referierte der Illinger Manfred Gleywitz in seiner Rolle als Schwabenkomiker Alfred Hägele nicht nur über die heimische Dialektik – er trägt auch immer ein Büchlein mit Luthersprüchen in der hinter Hosentasche mit sich. ... mehr

Kein Durchkommen gab es für die Spieler des TSV Phönix Lomersheim (gelbe Trikots) in der Partie gegen den TSV Kleinglattbach.  Fotomoment
Mühlacker

Kalte Dusche für Phönix Lomersheim

In der Kreisliga A 3 Enz-Murr musste sich der SV Illingen gestern dem Tabellenführer SV Riet mit 1:2 geschlagen geben. In einer hitzigen Partie dauerte es gut 20 Minuten, bis die Gäste aus Riet mit 1:0 in Führung gingen. Nach einer Ecke, welche die Illinger nicht richtig klären konnten, war es Marko Gazinkovski (23.), der mit einem satten Schuss den Ball im rechten Toreck versenkte. Anschließend war es Hakan Atalay, der für den SV Riet auf 2:0 (35.) erhöhte. ... mehr

Sport regional

Kreisliga B7 Enz/Murr: TSV Wiernsheim gut erholt

Enzkreis. In der Kreisliga B 7 Enz/Murr waren die Mannschaften aus dem Enzkreis am Wochenende recht erfolgreich. ... mehr

Sport regional

Kreisliga A3 Enz/Murr: Der fünffache Sebastian Fischer

Enzkreis. Sowohl Illingen und Iptingen als auch Lomersheim melden in der Kreisliga A3 Enz/Murr Siege. ... mehr

Augen zu und durch: 08 Mühlacker (blaue Trikots) spielt remis gegen Nußbaum. Foto: Fotomoment
Mühlacker

TSV Ötisheim und Spvgg Zaisersweiher trennen sich unentschieden

In einer intensiven und umkämpften Partie der Kreisklasse A 1 Pforzheim haben sich der TSV Ötisheim und die Spvgg Zaisersweiher im Nachbarschaftsduell mit 2:2 (1:1) getrennt. ... mehr

Die Regierung in Washington reagierte mit dem Rückzug auf Erkrankungen mehrerer Botschaftsmitarbeiter an den Ohren, hint
Brennpunkte

USA ziehen Diplomaten aus Kuba ab

Washington/Havanna (dpa) - Nach mysteriösen Erkrankungen amerikanischer Diplomaten in Kuba zieht die US-Regierung mehr als die Hälfte ihres Botschaftspersonals von der Insel ab. Die Botschaft in Havanna solle offen bleiben, allerdings nur noch im Notbetrieb arbeiten. ... mehr

Als Schiedsrichter hat Uwe Bolz aus Wiernsheim-Serres bis 2007 in der Fußball-Oberliga gepfiffen. Foto: PZ-Archiv
Sport regional

Uwe Bolz: „Ein Schiedsrichter muss Mut haben“

Uwe Bolz engagiert sich vielfältig. Er ist Vorsitzender der SFG Serres, Wiernsheimer Gemeinderat und mischt auch bei der Schiedsrichtergruppe Vaihingen mit. Früher war er Oberliga-Schiri. Zehn Jahre nach seinem Abschied hat der 52-Jährige so Einiges zu erzählen. ... mehr

Der Professor bei einer Vorlesung an der Roosevelt University. Foto: Roosevelt University
Pforzheim+

Rolf Weil: Untrennbar mit Pforzheim verbunden

Pforzheim. Rolf Weil war langjähriger Präsident der Roosevelt University in Chicago. An der Westlichen in Pforzheim hat er seine Kindheit verbracht. Jetzt ist er mit 95 Jahren gestorben. ... mehr

Polizeivizepräsident Uwe Stürmer vom Polizeipräsidium Konstanz und Ministerialrätin Petra Mock informieren am Donnerstag
Brennpunkte

Hunderte Hinweise auf Supermarkterpresser

Konstanz/Friedrichshafen (dpa) - Noch kein Durchbruch, aber viele Hinweise auf den Täter: Rund 1000 Anrufe und 200 E-Mails sind bis Freitagnachmittag zu dem Polizeigroßeinsatz wegen vergifteter Lebensmittel in Friedrichshafen am Bodensee eingegangen. ... mehr

Dieser Mann wird im Zusammenhang mit der Supermarkt-Erpressung von der Polizei gesucht.
Thema des Tages

Psychologin: Erpresser entweder Psychopath oder Narzisst

Bei der Polizei stehen die Telefone nicht still. Manch einer sagt aber lediglich, der mutmaßliche Lebensmittel-Erpresser komme ihm bekannt vor. Andere haben konkretere Hinweise. ... mehr

Eine Jamaika-Koalition scheint derzeit die einzige Alternative für ein Regierungsbündnis im Bund. Ministerpräsident Kretschmann wird bei der Sondierung ein Wörtchen mitreden und appelliert bereits an die Kompromissfähigkeit aller Akteure.
Baden-Württemberg

Kretschmann macht sich auf den Weg nach Jamaika

Eine Jamaika-Koalition scheint derzeit die einzige Alternative für ein Regierungsbündnis im Bund. Ministerpräsident Kretschmann wird bei der Sondierung ein Wörtchen mitreden und appelliert bereits an die Kompromissfähigkeit aller Akteure. ... mehr

US-Präsident Donald Trump hat US-Sportler wüst beschimpft. Foto: Evan Vucci
Thema des Tages

Politisierung des Sports: Droht Trump der NFL mit Boykott?

Washington (dpa) - Es kommt nicht sehr oft vor, dass in der Sportberichterstattung vom drohenden Atomkonflikt mit Nordkorea die Rede ist, von Irans Raketenprogramm oder den drängenden Problemen einer Krankenversicherung. ... mehr

Legt sich mit den Größen des US-Sports an: US-Präsident Donald Trump. Foto: Evan Vucci
Sport weltweit

Droht Trump der NFL mit Boykott?

Washington (dpa) - Es kommt nicht sehr oft vor, dass in der Sportberichterstattung vom drohenden Atomkonflikt mit Nordkorea die Rede ist, von Irans Raketenprogramm oder den drängenden Problemen einer Krankenversicherung. ... mehr

 
1 | 2 | 3 | 4 | ... | 32