nach oben
© Symbolbild dpa
12.07.2017

450 Lose geklaut, aber nur 78 Euro Gewinn: Polizei sucht Dieb

Thiersheim (dpa) - Ein unbekannter Dieb wollte in Oberfranken sein Losglück erzwingen: In einem Supermarkt in Thiersheim stahl er eine Kunststoffbox mit 450 Losen von Lotto Bayern.

Nach Erkenntnissen der Polizei vom Mittwoch öffnete er danach alle Lose und fuhr mit den Gewinnerlosen ins benachbarte Thierstein, um sie im dortigen Lottoladen einzulösen: 78 Euro erhielt der Unbekannte. Er wird nun von der Polizei gesucht. Ein Los kostet laut Lotto Bayern zwei Euro und verspricht Sofortgewinne bis 300 000 Euro. So viel Glück hatte der Dieb am Dienstag dann doch nicht.