nach oben
Große Auswahl: In der Schlössle-Galerie wird ein umfangreiches Sortiment angeboten. Foto: pr
Große Auswahl: In der Schlössle-Galerie wird ein umfangreiches Sortiment angeboten. Foto: pr
07.03.2017

Barton Bags & Baggage: „Unsere Kunden sollen lange Freude an den Produkten haben“

Im ersten Obergeschoss der Schlössle-Galerie präsentiert die Koffer- und Taschen-Welt Barton Bags & Baggage ein attraktives und umfassendes Sortiment für Freizeit, Reise und Business.  Inhaber Christoph Barton begeistert seit nunmehr über 30 Jahre die Pforzheimer an unterschiedlichen Standorten immer wieder mit neuen Ideen und Shop-Konzepten. Bis zu drei Standorte in der Pforzheimer Innenstadt beanspruchte bislang das Sortiment. Mit der Konsolidierung in der Schlössle-Galerie finden Kunden hier in einem Laden alles, was das Herz in Sachen Taschen begehrt.

Modebewusste Individualisten auf der Suche nach allem, was die Utensilien im Alltag und bei besonderen Gelegenheiten tragbar macht, finden hier ebenso das Richtige wie Vielreisende auf der Suche nach dem passenden Reisegepäck.

Die junge und jung gebliebene Generation findet ein trendiges Sortiment an Lifestyle-Taschen, Rucksäcken und Reisegepäck, während sich andere Kunden den exklusiven Marken hingeben können.

Für die kleinen Kunden steht ein beeindruckendes Portfolio an Schulranzen, Mäppchen, Sporttaschen und Rucksäcken bereit, die auf dem täglichen Weg in die Schule zu treuen Gefährten werden. Das Barton-Team steht gerne und professionell mit Beratung zur Seite. Aber auch dem Wunsch nach klassischen sowie modischen Accessoires wie Geldbörsen, Schlüsselanhänger, Schals und Handschuhe wird man hier gerecht.

Hoch motivierte Fachkräfte beraten Sie gerne bei der Auswahl des neuen Begleiters. Christoph Barton: „Unsere Kunden sollen lange Freude an den Produkten haben, daher nehmen wir uns gerne die Zeit für die Beratung und versuchen immer auch etwas Besonderes im Laden zu haben. Regelmäßige Messebesuche sind hierfür unabdingbar.“

Barton Bags & Baggage bietet in seiner Reisegepäckabteilung für jeden etwas – ob Weltreise oder Business-Trip. Das umfassende Sortiment präsentiert Reisegepäck in allen Preis- klassen, Formen und Farben.

Direkt vom Gepäckband

Im Mittelpunkt der Reisegepäckabteilung beeindruckt ein großes Gepäckband, das als imposanter Warenträger fungiert und Koffer und Reisetaschen ins rechte Licht rückt. Warum also nicht den neuen Reisebegleiter direkt vom Kofferband auswählen? Selbstverständlich kann jede Tasche in einer vom Flughafen bekannten ‚Abmess-Box‘ auf Handgepäcktauglichkeit geprüft werden.

„Ich denke, dass es ein wichtiger Schritt war, das lokale Angebot mit den Möglichkeiten des Online-Handels zu verbinden“, betont Christoph Barton, Inhaber von Barton Bags & Baggage. Zudem sei lokalschatz.de, ins Leben gerufen vom PZ-Medienhaus, eine hervorragende Möglichkeit, einzelne Produkte oder Marken hervorzuheben – und natürlich sich selbst mit dem Ladengeschäft zu präsentieren.„Die Menschen können sich vorab über das lokale Angebot informieren“, erläutert Barton.

In Sachen Marketing ist Barton schon länger überaus aktiv. Neben den bekannten Rabatt-Aktionen gibt es immer wieder spezielle Angebote, wie etwa zum Schulanfang oder zur Urlaubzeit. Oder auch Aktionen mit bestimmten Marken oder Warengruppen sowie die Vergabe von Gutscheinen. 

Was Barton ebenso wichtig ist: die enge Zusammenarbeit mit starken Partnern. So mit der Werbegemeinschaft der Schlössle-Galerie, der Hochschule Pforzheim oder zum Beispiel auch mit der Schneiderinnung.

Übrigens: Christoph Barton hat jetzt einen Hauch von „Germany’s next Topmodel“ in die Schlössle-Galerie gebracht, in Form des Trolleys X2 von Titan, Hersteller von Koffern und anderen Utensilien fürs Reisen. „Mit dem Kabinengepäck sind seit ein paar Wochen die Kandidatinnen der bekannten Model-Show von ProSieben ausgestattet,“ klärt Barton auf.