nach oben
Bei McDonalds gibt es bald Currywurst.
Bei McDonalds gibt es bald Currywurst. © Symbolbild: dpa
07.02.2013

Bei McDonalds gibt es bald auch Currywurst

Bei McDonalds soll es bald auch die klassische Currywurst mit Brötchen geben. Produziert wird sie nach Medienberichten von der Wurstwarenfabrik des Bayern-Präsidenten Uli Hoeneß.

Umfrage

Würden Sie bei McDonalds eine Currywurst bestellen?

Na klar, ist doch lecker 26%
Vielleicht probiere ich sie mal 33%
Niemals, ich bleibe meiner Imbissbude treu 24%
Nein, ein Burger ist mir lieber 10%
Ich mag keine Currywurst 7%
Stimmen gesamt 565

McDonalds macht damit etlichen Würstchenbuden in Deutschland Konkurrenz. Drei Euro soll die McCurrywurst mit Brötchen kosten. Dazu kann man natürlich auch Pommes essen. Ab Mitte Februar kommt sie in die 1400 deutschen McDonalds-Filialen.

Leserkommentare (0)