nach oben
Foto: Symbolbild
Kadewe © dpa
20.12.2014

Bewaffneter Überfall auf KaDeWe in Berlin

Mehrere Täter haben am Samstag das Berliner Kaufhaus des Westens (KaDeWe) überfallen. Sie seien danach geflüchtet, sagte eine Polizeisprecherin und bestätigte damit Online-Berichte von «Bild» und «B.Z.». Es seien keine Schüsse gefallen.

Den Medienberichten zufolge waren die Männer maskiert und bewaffnet. Der Überfall habe nur wenige Minuten gedauert.