nach oben
„Bier für Visionäre“ - Jubiläumsbier zum Stadtgeburtstag 2015.
„Bier für Visionäre“ - Jubiläumsbier zum Stadtgeburtstag 2015 © privat
24.04.2013

„Bier für Visionäre“ - Jubiläumsbier zum Stadtgeburtstag 2015

Die ersten Flaschen Hoepfner „Carls“ sind bereits abgefüllt „Wie wird es heißen und wie wird es aussehen?“ Diese Frage wurde dem Geschäftsführer der Privatbrauerei Hoepfner, Matthias Schürer, in den vergangenen Wochen häufiger gestellt. Aus gutem Grund: Die Privatbrauerei Hoepfner ist schließlich offizieller Bierpartner des Karlsruher Stadtjubiläums 2015.

Nachdem vor einigen Wochen ein Sponsoringvertrag zwischen dem Stadtmarketing Karlsruhe und der Hoepfner Brauerei unterzeichnet wurde, stellten Brauereichef Schürer und Norbert Käthler, Geschäftsführer der Stadtmarketing Karlsruhe GmbH, am Montag das „Carls“ aus der Hoepfner Burg in Erinnerung an den Karlsruher Stadtgründer vor. Damit war das Geheimnis um den Namen gelüftet. Auch das Etikett, entworfen von der Karlsruher Werbeagentur Specktakulär, folgt der Tradition des Namens und stellt einen starten Bezug zum historischen Stadtgeburtstag her. Das Bier in der 0,33l-Flasche „Carls“ ist das Hoepfner Jubelbier – zum ersten Mal 1906 anlässlich der Goldenen Hochzeit des Großherzogs Friedrich I. von Baden gebraut. Bevor die zahlreichen Medienvertreter hautnah erlebten, wie die ersten „Carls“-Flaschen in der Hoepfner Burg mit dem druckfrischen Etikett abgefüllt wurden, erläuterte Matthias Schürer das Brauverfahren, das in der Hoepfner Burg im eigenen Sudhaus natürlich bereits begonnen hatte. „Wir brauen gern in unserer Karlsruher Bierburg. Hier bei uns kann man alles noch richtig sehen, nicht nur im Sudhaus, sondern auch in unserem offenen Gärkeller, einem der wenigen noch existierenden in ganz Deutschland.“ Nicht nur darauf ist Braumeister Peter Bucher besonders stolz: „Jedes Jahr werden wir von der Deutschen  Landwirtschaftsgesellschaft bei deren DLG-Wettbewerb mehrfach für unsere Biere ausgezeichnet, erst in diesem Jahr haben wir wieder 7 Goldmedaillen erhalten.“ Stadtmarketing-Geschäftsführer Norbert Käthler wies darauf hin, dass im Rahmen der Partnerschaft mit Hoepfner, Stadtjubiläumsprojekte mit Teilen des „Carls“-Bierverkaufs unterstützt werden.

Matthias Schürer betonte bei der offiziellen Vorstellung, dass die Privatbrauerei Hoepfner „die Stadt sehr gern unterstützt“. Die Privatbrauerei Hoepfner erhält im Rahmen einer Hauptsponsoring-Partnerschaft die branchenexklusiven Ausschank- und Lieferrechte für Bier, alkoholfreie Biere und Biermischgetränke. Bei der Vertragsunterzeichnung hatte sich bereits Karlsruhe Erste Bürgermeisterin, Margret Mergen, darüber gefreut, „dass wir mit der Privatbrauerei Hoepfner GmbH ein echtes Karlsruher Traditionsunternehmen als Unterstützer gewinnen konnten.“ Weitere  Informationen:

http://www.stadtgeburtstag-karlsruhe.de

http://www.karlsruhe2015.de

http://www.hoepfner.de