nach oben
Der Bachelor Jan und seine Auserwählte Alissa gehen bereits wieder getrennte Wege. © dpa
21.02.2013

«Bild»: Bachelor Jan schon wieder solo - Falscher Busen zu unnatürlich

Berlin. Wirbel um den «Bachelor» Jan Kralitschka: Zwischen dem 36-jährigen Rheinländer und seiner 25-jährigen Auserwählten Alissa ist laut einem Bericht der «Bild»-Zeitung schon wieder alles aus. Im November wurde die Staffel gedreht. Seitdem waren die beiden ein Paar.

Laut Bild.de war Alissa eifersüchtig auf Jans Kinder. Und ihr falscher Busen und die dicken Lippen fand Jan zwar schön, aber insgesamt sei Alissa zu unnatürlich.

Bildergalerie: Beim Bachelor geht es heiß her

RTL äußerte sich am Donnerstag auf dpa-Anfrage nicht. Es sei in einem TV-Special am kommenden Samstag zu erfahren, «wie es aktuell um ihre Gefühle füreinander steht», kündigte ein Sprecher des Kölner Senders an. In der letzten Folge der RTL-Kuppelshow, die am Mittwochabend ausgestrahlt wurde, hatte Alissa, ein Model aus Speyer, das Herz des Junggesellen erobert und die letzte Rose bekommen.

Bildergalerie: Heiße Flirts beim RTL-Bachelor

Die 25-Jährige hatte sich in dem siebenwöchigen Wettbewerb gegen 19 Kandidatinnen durchgesetzt. In der letzten Folge sahen fast fünf Millionen TV-Zuschauer ein Kopf-an-Kopf-Rennen zwischen Alissa und der 30-jährigen Mona. Die dritten Staffel wurde bereits Mitte November abgedreht. Bis zur Ausstrahlung des Finales mussten alle Beteiligten jedoch Stillschweigen bewahren. So sah es ein Vertrag mit RTL vor.