nach oben
Die ZDF "heute show" darf nun doch im Bundestag drehen.
heute show © DPA-Archiv
05.11.2014

Bundestag: ZDF-Satiresendung "heute show" darf wieder drehen

Berlin. Die ZDF-Satiresendung «heute-show» dreht nun doch im Deutschen Bundestag. Das sagte ein Sprecher des Mainzer Senders am Mittwoch der Nachrichtenagentur dpa und bestätigte damit Nachrichten mehrerer Twitter-Nutzer.

«Wir hatten ja auch angekündigt, dass das Team einen neuen Antrag stellen werde», erläuterte der Sprecher. Das Parlament in Berlin hatte einem Drehteam der «heute-show» noch vor Wochen die Akkreditierung verweigert.

Stein des Anstoßes war damals gewesen, dass das Team einen «Protagonisten» auf der Pressetribüne aufnehmen wollen. Der Bundestag sah das Parlamentsgebäude daraufhin als Dreh-«Location» missbraucht und verweigerte die Zulassung mit Verweis auf die Hausregeln. Die Verwaltung verwies damals auch darauf, dass der «heute-show» Bilder aus Plenardebatten jederzeit zur Verfügung standen.

Mitte Oktober hatte die Macher der Satiresendung den Schritt des Parlaments vor laufender Kamera beklagt. Die «heute-show» erhielt bereits zahlreiche Auszeichnungen, darunter den Grimme-Preis.

Das sagen die Twitter-User zur Dreh-Erlaubnis der "heute show":