nach oben
Das "SEMF" lockt jährlich rund 2000 Besucher in die Messehallen nach Stuttgart.
Das "SEMF" lockt jährlich rund 2000 Besucher in die Messehallen nach Stuttgart. © KIDKUTSMEDIA
Zu seinem zehnten Geburtstag bekommt das Festivalmaskottchen Dundu endlich den sich so lange gewünschten weiblichen Gegenpart. Bimbi heißt die Schöne, und zusammen mit Dundu wird sie das SEMF illuminieren und wie es sich gehört auch die Tanzbereiche unsicher machen.
Zu seinem zehnten Geburtstag bekommt das Festivalmaskottchen Dundu endlich den sich so lange gewünschten weiblichen Gegenpart. Bimbi heißt die Schöne, und zusammen mit Dundu wird sie das SEMF illuminieren und wie es sich gehört auch die Tanzbereiche unsicher machen. © KIDKUTSMEDIA
10.10.2016

Das Line-up zum „SEMF“-Jubiläum ist komplett

Am 10. Dezember dröhnen wieder die Techno-Klänge durch die Hallen der Messe Stuttgart, denn das „Stuttgart Electronic Music Festival“ (kurz: SEMF) feiert sein zehnjähriges Bestehen.

Was einst als kleines Event im damaligen Club „Rocker 33“ begonnen hat, ist nun eines der größten Indoor-Festivals Deutschlands. Zum zehnjährigen Bestehen haben die Veranstalter wieder ein hochkarätiges Künstler-Aufgebot präsentiert, das nun vollständigt bekanntgegeben wurde:

AKA AKA feat. Thalstroem live
A.N.A.L.
Chopstick & Johnjon
Chris Liebing
Felix Jaehn
Fritz Kalkbrenner live
Joseph Capriati
Junge Junge
Kerstin Eden
Klaudia Gawlas
Le Shuuk
Loco Dice
Niconé & Sascha Braemer
Pappenheimer
Sam Paganini
SHDW & Obscure Shape
Simo Lorenz
Stephan Hinz live
Sven Väth

Außerdem mit dabei: Zahlreiche Locals und „Komme was wolle“-Acts

Ackermann, Alexander Maier & Philipp Werner, Anette Party, Blind live, Borrowed Identity, Danny Salas live, Dilen, Gabriel Damen & Magali live, Jerome Le Baron, Knead & Sting live, KRIzE, Marius Lehnert, Mau & Mau live, Peter Kneer & Alex Bartz, RAM, Saschko, Sedef Adasi, Zeitverschiebung live

Auch im Jahr 2016 arbeiten Büro Südwind und cosmopop eng an ihrer Vision eines lokalen Festivals mit internationalem Charakter. Eine süddeutsche Erfolgsgeschichte, die nicht zuletzt durch die Bookings besticht.


Tickets gibt es ab 49,50€ zzgl. VVK-Gebühr unter: www.semf.net
Zum Facebook Event


Bereits am 29. Oktober findet in Pforzheim eine Pre-Party zu dem beliebten Festival statt. Mit dabei sind Obscure Shape, Urig & Dice, Mach Zwai, Nova und Faceless.