nach oben
"Wenn Chuck Norris durch das Wasser geht, wird er nicht nass. Das Wasser wird vielmehr Chuck Norris." Am 10. März wird der Action-Held 75 Jahre alt.
"Wenn Chuck Norris durch das Wasser geht, wird er nicht nass. Das Wasser wird vielmehr Chuck Norris." Am 10. März wird der Action-Held 75 Jahre alt.
24.02.2015

Die PZ sucht Ihren Lieblings-Spruch über Chuck Norris

"Chuck Norris hat als Kind auch Sandburgen gebaut - wir kennen sie heute als Pyramiden." "Chuck Norris ist der Einzige, der die Zeit wirklich totschlagen kann." "Wenn Chuck Norris Liegestützen macht, drückt er die Welt nach unten." Es gibt Hunderte der längst legendären Sprüche über den Actionhelden und Kampfkünstler Chuck Norris. Am 10. März wird er 75 - und die PZ sucht zu diesem Anlass die besten Chuck-Norris-Sprüche!

Teilnehmen können Sie unter diesem Link.

Ohne große Worte hat sich der große Blonde mit dem Narbengesicht in Hollywood einen Platz erkämpft. Chuck Norris ist ein Schauspieler, der mit Händen und Füßen spricht. Schließlich war er lange vor dem Leinwanderfolg Karate-Weltmeister im Mittelgewicht, einen Titel, den er von 1968 bis zu seinem Abschied vom Profi-Kampfsport sechs Jahre lang erfolgreich verteidigte. «Der Bulldozer», «Missing in Action», «Delta Force», «Die Feuerwalze» - die Titel seiner Hits verraten es schon. Norris ist ein Action-Star, der am liebsten als guter Held - oft in Polizeiuniform - gegen Bösewichte kämpft.

Fast immer tritt Chuck Norris als unbesiegbarer Held auf - der sich zudem auch noch meist an die Gesetze hält. Deswegen entwickelte sich ein regelrechter Kult um vermeintliche, möglichst abstruse Behauptungen im Zusammenhang mit seiner Person. Welcher Spruch fällt Ihnen ein, wenn Sie an Chuck Norris denken? Oder kennen Sie einen eigenen Chuck-Norris-Spruch mit regionalem Bezug zu Pforzheim, dem Enzkreis oder Baden-Württemberg? Dann schreiben Sie ihn uns.

Nutzen Sie hierzu einfach dieses Formular. Einsenden können Sie den Spruch aber auch per Post an die Poststraße 5, 75172 Pforzheim, Abteilung Magazin, Stichwort "Chuck Norris". Ganz wichtig: Bitte schreiben Sie Ihren vollen Namen und Ihren Wohnort dazu. Vielen Dank! Mit Ihrer Einsendung willigen Sie ein, dass wir diese am 7. März in der "Pforzheimer Zeitung" veröffentlichen.