nach oben
Bei dem Unfall hatte ein betrunkener Fahrer ungewollt seinen Wagen auf ein geparktes Auto aufgebockt. Der Fahrer wurde dabei laut Polizei leicht verletzt.
Bei dem Unfall hatte ein betrunkener Fahrer ungewollt seinen Wagen auf ein geparktes Auto aufgebockt. Der Fahrer wurde dabei laut Polizei leicht verletzt. © Polizeipräsidium Südhessen
15.07.2013

Fahrer betrunken - Auto landet auf geparktem Wagen

Darmstadt. Ein Betrunkener hat bei einem Unfall seinen Wagen auf ein geparktes Auto aufgebockt. Der Wagen krachte am Montag in Darmstadt zunächst gegen mehrere Autos und überschlug sich.

Das Heck landete schließlich auf dem Dach eines anderen Autos, wie die Polizei mitteilte. Das Vorderteil berührte noch den Boden. Der 33-Jährige wurde leicht verletzt.