nach oben
Martin Lacey Jr. - die größte, gemischte Raubtiernummer der Welt. Foto: Circus Krone
Martin Lacey Jr. - die größte, gemischte Raubtiernummer der Welt. Foto: Circus Krone
23.04.2015

Große Raubtiershow mit Löwen und Tigern im Circus Krone

Die neu aufgebaute größte gemischte Raubtiernummer der Welt mit 26 weißen und goldfarbenen Tiger und Löwen in der Manege. Epochal, unvergleichlich, beispiellos, eine Performance der Superlative. Das gab es noch nie!

Der hochdekorierte Dompteur präsentiert seine Tiere gewollt „wild“ und stellt deren immense Kraft und Geschicklichkeit vor. Mit lautem Peitschenknallen unterstreicht er die Gefährlichkeit seiner „Majestäten“und lässt sie höchst effektvoll fauchen und drohen. Andressierte Scheinangriffe wechseln ab mit weiten Sprüngen und dem Austausch von Zärtlichkeiten. Pyramide, Löwenbar und ein lebender Teppich folgen. Gefahr und Schönheit gehen eine reizvolle Symbiose ein. Applaus für den Gewinner des GOLDENEN und des SILBERNEN Clowns auf dem Internationalen Circus-Festival von Monte Carlo. Ausgezeichnet mit dem Cristal d'Or beim Tierlehrer-Circusfestival von Massy, dem Goldenen Star in Grenoble und dem Zukunftspreis der Gesellschaft der Circusfreunde Deutschlands – und als „Showman of the Year“.

Unangefochtener Star der Show aber ist der einzigartige weiße Löwen BALUGA. Erleben Sie die wahre Schönheit des Königs der Löwen – Weiße Löwenträume.