nach oben
© dpa
04.08.2015

Hollande: Obama-Plan wichtiger Beitrag zum Erfolg des Klimagipfels

Paris. Frankreichs Präsident François Hollande hat die neuen Klimaziele der USA als «bedeutenden Beitrag zum Erfolg der Pariser Klimakonferenz» begrüßt. Der Plan von US-Präsident Barack Obama sei eine Schlüsseletappe für die Verringerung der CO2-Emissionen der amerikanischen Wirtschaft, teilte der Élyséepalast am Dienstag mit. Hollande lobte «den Mut von US-Präsident Obama». Dieser hatte am Montag die bisher schärfsten Maßnahmen zur Bekämpfung des Treibhauseffekts angekündigt.

Als Kernpunkt müssen Kraftwerke in den USA erstmals ihren Schadstoffausstoß reduzieren - bis 2030 um 32 Prozent im Vergleich zu 2005. Frankreich ist Gastgeberland der Konferenz, die Ende des Jahres ein Abkommen zur Begrenzung des weltweiten Temperaturanstiegs aushandeln soll.