nach oben
26.06.2009

Ich setze mich mit voller Kraft dafür ein, dass Pforzheim sicher bleibt

Christel Augenstein: Pforzheim ist die zweitsicherste Stadt in Baden-Württemberg. Das gibt allen Grund zur Freude.

Denn nur wer sich sicher fühlt, kann sich auch wohlfühlen in unserer Heimatstadt. Die Pforzheimer und Pforzheimerinnen können nicht nur das Gefühl haben, in einer sicheren Stadt zu leben, sie haben die Gewissheit.

Hinter diesem tollen Erfolg steckt viel harte Arbeit. Mit unserer örtlichen Polizei, die eine hervorragende Arbeit macht, für die ich sehr dankbar bin, stehe ich ständig in engem, intensivem und freundschaftlichem Dialog. Gemeinsam suchen wir erfolgreich den direkten Kontakt mit der Bevölkerung.

Über viele unterschiedliche Projekte, beispielsweise im Rahmen der „Kommunalen Kriminalprävention“, sprechen wir verschiedene gesellschaftliche Gruppen an. Wir handeln zukunftsgerichtet und reagieren schnell auf aktuelle Ereignisse.

Auch in den kommenden acht Jahren meiner Amtszeit werde ich mich mit voller Kraft dafür einsetzen, dass Pforzheim sicher bleibt. Denn für Pforzheim mache ich alles, nur keine leeren Versprechungen.