nach oben
07.07.2016

Leserwahl: Wer schafft es in den Fotokalender?

Das haben die Leser ganz unterschiedlich interpretiert, wie die Fotomotive zeigen. Die Vielfalt reicht von einem Hunde-Spaziergang bei Sonnenaufgang bis zu Kindern, die ausgelassen spielen – von der Gartenarbeit eines über 90-Jährigen bis zu zwei Kleinen, die die Pforzheimer Mess bestaunen. Natürlich sind auch die schöne Natur und Tiere abgelichtet worden und runden die vielfältige Auswahl ab. Der Jury aus Vertretern von Volksbank und PZ fiel die Auswahl bei dem breiten Angebot nicht leicht. Aber nun stehen die 30 Fotos fest, die es in die Endauswahl geschafft haben und die Leser und Nutzer von pz-news sind am Zug. Sie können bestimmen, welche 13 Motive – zwölf Monatsbilder und ein Titelbild – für den Fotokalender verwendet werden, der übrigens zum ersten Mal auch als Familienplaner erscheint. Abgestimmt werden kann eine Woche lang bis Sonntag, 17. Juli. Entweder per Mausklick auf www.pz-news.de/kalender oder mit dem Coupon (rechts): Einfach ausschneiden und einsenden, die Adresse steht auf dem Coupon. Jeder Teilnehmer hat höchstens 13 Stimmen, um seine Favoriten zu unterstützen. Jedes Motiv darf nur ein Mal gewählt werden.Die Gewinnerfotos werden vor den Sommerferien in der „Pforzheimer Zeitung“ und auf PZ-news veröffentlicht. Den Fotografen winken als Preis 100 Euro. sab