nach oben
Linkin Park rocken den Ring und den Park. Foto: Ennio Leanza
Linkin Park rocken den Ring und den Park. Foto: Ennio Leanza
19.12.2011

Linkin Park bei «Rock am Ring» und «Rock im Park»

Nürnberg/Nürburg (dpa) - Erst die Toten Hosen, dann Metallica und jetzt noch Linkin Park: Mit der kalifornischen Band («In The End») steht der dritte Headliner der Zwillingsfestivals «Rock am Ring» und «Rock im Park» 2012 fest.

Mehr als 55 000 Tickets wurden für die beiden Festivals am Nürburgring und auf dem Nürnberger Zeppelinfeld bereits verkauft, wie der Veranstalter mitteilte. Neben den drei Haupt-Acts stehen noch die wiedervereinte Band Soundgarden in Originalbesetzung auf dem Programm - ebenso Billy Talent, The Offspring und Gossip um die schwergewichtige Frontfrau Beth Ditto.

Für die Fans härterer Gangarten sind Motörhead, Marilyn Manson und Machine Head dabei, aus Deutschland haben sich unter anderem die Guano Apes und die Donots angekündigt.