nach oben
PZ-Redakteur Simon Walter (links) im Gespräch mit FDP-Chef Christian Lindner. © Screenshot PZ
Dominik Türschmann (links) nimmt live auf, was der FDP-Vorsitzende Christan Lindner und PZ-Redakteur Simon Walter vor der Kamera besprechen. Hans-Ulrich Rülke (FDP-Landesvorsitzender) und Erik Schweickert (FDP-Landtagsabgeordneter) säumen am Rande das Geschehen. © Ketterl
25.03.2019

Live-Interview: PZ-news stellt FDP-Chef Christian Lindner die Fragen der Leser

Pforzheim. Christian Lindner war am Montagvormittag im Audimax der Hochschule Pforzheim – doch vor seinem Vortrag hat er sich im Live-Interview von PZ-news den Fragen der Leser gestellt.

Schülerdemos für den Klimawandel, EU-Urheberrechtsreform und mehr: Die Leser zeigten großes Interesse am FDP-Chef und sendeten rund 50 Fragen an die Redaktion – PZ-Redakteur Simon Walter hat deshalb für das Interview die häufigsten Fragen zusammengestellt:

Das Video erscheint an dieser Stelle, ist aber auch auf der Facebook-Seite von PZ-news zu sehen.

Möglicherweise kann das Video im Internet Explorer nicht optimal dargestellt werden. Nutzen Sie in diesem Fall bitte einen anderen Browser. Auf dem Smartphone empfehlen wir die Facebook App.

Bildergalerie: Christian Lindner an der Hochschule Pforzheim

An der Hochschule ist Lindner im Rahmen einer Veranstaltung der Friedrich-Naumann-Stiftung für die Freiheit. In seinem Vortrag über „Eine Gründerkultur für Europa“ möchte Christian Lindner ab etwa 11.15 Uhr den jungen Studierenden sowie Gästen zeigen, wie Europa zum Gründerland für die Macher und Kreativen werden kann, und wie die EU dabei eine starke und positive Rolle spielen kann.

helmut
26.03.2019
Live-Interview: PZ-news stellt FDP-Chef Christian Lindner die Fragen der Leser

Der Mann, welcher eine Grundrente nur nach Bedürftigkeitsprüfung genehmigen will schlägt vor die überschüssigen Steuer Milliarden mit der Gießkanne 125 € pro Nase zu verteilen. Die großen Profiteure wären hier die Ärmsten. Die höchsten Prozente auf deren Einkommen. Weil es so schön ist zum X-sten Mal die Logik dieses Künstlers. Mir schrieb er nach einem Plasberg Armutstalk vor der Wahl 2017: Sie unterliegen einem krassen Denkfehler, Herr helmut Ermitteln Sie, wie viele Stunden ein ...... mehr...