nach oben
03.12.2008

Marokko - ein Traum aus 1001 Nacht

Vom 18. bis 28. November 2009 Lehmburgen und Königsstädte, grandiose Bergwelten und malerische Oasen. Auf dieser ausführlichen Marokko-Reise treffen Sie Berber und Araber, Wasserverkäufer und Schlangenbeschwörer. So lebendig ist der Orient in Marokko, dem westlichsten Land der islamischen Welt.

Marokko gehört aufgrund seiner grandiosen, vielgestaltigen Landschaft, seiner reichen Kunst- und Kulturschätze sowie besonders durch seine von berberisch-arabischer Herkunft geprägten Menschen zu den faszinierendsten Ländern der Welt. Sie sehen kilometerlange Traumstrände am Atlantik, die Ausläufer der Sahara, die Gebirgspanoramen der Viertausender im Hohen Atlas und die legendären Königsstädte Marrakesch, Rabat, Meknes und Fes mit ihren verwinkelten Medinas.

Reisepreis pro Person im Doppelzimmer: 1.395 Euro
Einzelzimmerzuschlag: 240 Euro

Reiseprospekt zum Herunterladen:

» hier klicken ( 7,8 MB)

Die Stationen

1. Tag: Mittwoch, 18. November 2009

Anreise nach Casablanca

2. Tag: Donnerstag, 19. November 2009

Stadtrundfahrt in Casablanca und Weiterfahrt nach und Erkundung von Rabat

3. Tag: Freitag, 20. November 2009

Weiterfahrt und Erkundung von Meknes, Moulkay Idriss und Fes

4. Tag: Samstag, 21. November 2009

Besichtung von Fes

5. Tag: Sonntag, 22. November 2009

Weiterfahrt durch den Mittleren und Hohen Atlas nach Midelt

6. Tag: Montag, 23. November 2009

Weiterfahrt übers Präsahara-Plateau zum Oasenstädtchen Erfoud

7. Tag: Dienstag, 24. November 2009

Sonnenaufgang in der Wüste, Weiterfahrt nach Tinerhir, Imiter und zur Oasenstadt Ouarzazate

8. Tag: Mittwoch, 25. November 2009

Weiterfahrt nach Ait Benhaddou und Marrakesch

9. Tag: Donnerstag, 26. November 2009

Stadtbesichtigung in Marrakesch

10. Tag: Freitag, 27. November 2009

Weiterfahrt nach Casablanca

11. Tag: Samstag, 28. November 2009

Rückflug: Casablanca-Frankfurt, Transfer nach Pforzheim/ Haustürtransfers