nach oben
Messe "Einstieg": Tipps zur Studien- und Berufswahl.
Messe "Einstieg": Tipps zur Studien- und Berufswahl © privat
17.04.2013

Messe "Einstieg": Tipps zur Studien- und Berufswahl

Wo geht es hier zum Traumberuf? Unterstützung bei der Studien- und Berufswahl erhalten Schüler und Abiturienten auf der Einstieg Karlsruhe in Halle 1 der Messe Karlsruhe in Rheinstetten.

Über 130 Hochschulen, Unternehmen und Beratungsinstitutionen informieren dort an zwei Tagen von 9 bis 16 Uhr über Ausbildungs- und Studienmöglichkeiten und geben Tipps zur Studienwahl, zur Ausbildungsplatzsuche, zur Bewerbung und zur Studienfinanzierung. Erwartet werden 12.000 Besucher.

Tipps zum Studienstart

Ein Studium steht für viele Jugendliche ganz hoch im Kurs. Wohin es zum Studium gehen soll und welches Fach genau das Richtige ist, können Schüler auf der Einstieg Karlsruhe herausfinden. Zahlreiche öffentliche und private Hochschulen stellen auf der Messe ihr Studienangebot vor. Vor Ort beraten unter anderem die Karlshochschule, die Hochschule Konstanz, die Universität Ulm, die Hochschule Albstadt-Sigmaringen und das Karlsruher Institut für Technologie. Aber auch die Universität des Saarlandes, die Bundespolizeiakademie, die Modeschule Brigitte Kehrer, die Bauhaus-Universität Weimar und die Frankfurt School of Finance & Management sind mit einem Stand vor Ort. Wer eine Karriere in der Hotelbranche plant , kann sich bei dem HIM- Hotel Institute Montreux , der IHTTI - School of Hotel Management und der SHMS - Swiss Hotel Management School beraten lassen.

Ausbildung und duales Studium

Jugendliche, die nach der Schule eine Ausbildung machen möchten, beraten namhafte Unternehmen aus der Region und aus ganz Deutschland. So stellen etwa Siemens, Robert Bosch, die Stadtwerke Karlsruhe, Fiducia IT und die Deutsche Bahn neben vielen anderen ihre Ausbildungsangebote vor. Zu den Ausstellern, die die Schüler auf der Messe besuchen können, zählen außerdem das Auswärtige Amt, die Agentur für Arbeit, das VDI Technologiezentrum, die DFS - Deutsche Flugsicherung und der evangelische Oberkirchenrat.

Vorträge und Talkrunden zur Zukunftsplanung – Schwerpunkt Studium

Zusätzlich zum Informationsangebot an den Ständen finden zahlreiche Vorträge und Talkrunden zu Berufsprofilen, Ausbildungswegen und Studienmöglichkeiten statt. Auf der Studienbühne mit Intensivworkshops dreht sich alles ums Studium. So findet hier etwa der Workshop „Von Asta bis Zulassung – mein erstes Jahr an der Uni“ statt, in dem Schüler sich schon mal darauf einstellen können, was sie an der Uni erwartet. Auch Eltern oder Lehrer finden hier Beratung – in den Workshops „Wie Sie Ihre Kinder/Ihre Schüler bei der Berufsorientierung unterstützen können.“

Großer Orientierungsbereich auf der Messe

Mehr Platz für die Orientierung! Unter diesem Motto wird es 2013 auf der Einstieg Karlsruhe einen eigenen Bereich „Orientierung“ geben. Direkt im Eingangsbereich der Messehalle treffen Besucher auf das gebündelte Beratungs-Know-how rund um die Studien- und Berufswahl. Hier finden sich Aussteller, die allgemeine und individuelle Orientierungshilfe bieten. Dazu gehört zum Beispiel der Orientierungstest-Stand gateway und die auslandsreise, sowie die Studienbühne mit Intensivworkshops. Am Einstieg Infostand geben die Trainer der Einstieg Studien- und Berufsberatung individuelle Tipps zu Ausbildung, Studium und Beruf. Auch wer Fragen zu Ausstellern oder dem Bühnenprogramm hat, wird am Infostand beraten. Besucher, die noch keinen Plan für die berufliche Zukunft haben, können vor Ort den Orientierungstest mit Ausstellermatching absolvieren, der nicht nur eine Auswertung der eigenen Fähigkeiten und Stärken liefert, sondern auch gleich eine Liste mit Ausstellern und Bühnenvorträgen ausgibt, die auf der Messe zum individuellen Profil passen.

Perfekt vorbereitet

Den Orientierungstest mit Aussstellermatching kann man auch schon von zu Hause aus online absolvieren, so finden Schüler sich auf der Messe besser zurecht und können schneller zu den Ständen gehen, die für sie wirklich interessant sind. Den Test gibt es online unter www.einstieg.com/karlsruhe/berufswahltest.

Ausbildungschancen in der Region Karlsruhe

16 Unternehmen und Bildungseinrichtungen aus der Region Karlsruhe präsentieren sich gemeinsam im Rahmen des Forums „Forum für duale Ausbildungs- und Studienmöglichkeiten“ der Industrie- und Handelskammer Karlsruhe. Hier erfahren Schüler, welche Möglichkeiten eine duale Berufsausbildung bietet und wie sie im Rahmen eines dualen Studiums mit Unternehmen aus der Region Ausbildung und Studium kombinieren können.

Rune: Band kommt zur Einstieg Karlsruhe

Prominente Unterstützung erhält die Messe Einstieg Karlsruhe 2013 von der Band „Rune“. In ihrer Musik verschmelzen Einflüsse aus Rock, Heavy, Elektro und Dubstep. Bekannt wurden die Karlsruher Abiturienten Patrick Schepanek, Marvin Aflenzer, Steffen Mucha und Sebastian Masino vor allem durch ihre Auftritte bei „X-Faktor“. Am Freitag, den 3. Mai, berichten die Nachwuchskünstler um 12.30 Uhr in einer Bühnen-Talkrunde über ihre Abiturzeit, die Berufswahl, ihre Erfahrungen bei X-Faktor und ihre Musikkarriere (Bühne 2). Im Anschluss stehen Rune um 13 Uhr am Einstieg Stand ihren Fans für Autogramme zur Verfügung.

Die Tageskarte für die Einstieg Karlsruhe kostet 5,- Euro. Lehrer können im Vorfeld der Messe bei der Einstieg GmbH Vergünstigungen erhalten (online unter www.einstieg.com/messeservice).

Einstieg Karlsruhe 2013:

Termin: 03. + 04.05.2012, 9 bis 16 Uhr

Messe Karlsruhe Rheinstetten, Halle 1

Besucher-Infos: www.einstieg.com/karlsruhe