nach oben
31.03.2008

Mit Fondssparplänen zum Vermögen

Wollen Sie sich in einigen Jahren endlich einen lang gehegten Traum erfüllen? Oder möchten Sie Ihren Lebensabend absichern, damit Sie auf nichts verzichten müssen? Mit Fondssparplänen liegen Sie dann genau richtig. Zahlen Sie regelmäßig einen gleich hohen Betrag ein und sichern Sie sich die Chancen von Aktien-, Renten-, Immobilien- oder Dachfonds.

Ihre Vorteile im Überblick:

  • Regelmäßiges Sparen schon ab 25 Euro möglich
  • Cost-Average-Effekt
  • Zinseszinseffekt
  • Mittel- bis langfristiger Anlagehorizont

Regelmäßig sparen

Bereits ab 25 Euro können Sie in Fondssparpläne investieren. Sie können natürlich auch eine größere Summe einsetzen – das hängt ganz von ihren individuellen Zielen und Möglichkeiten ab.

Cost-Average-Effekt

Wenn Sie regelmäßig sparen, nutzen Sie den Cost-Average-Effekt: Bei niedrigen Kursen werden Ihnen dann mehr Fondsanteile gutgeschrieben. Steigen die Kurse, erhalten Sie entsprechend weniger Anteile. So investieren Sie über die gesamte Dauer Ihrer Anlage zu einem insgesamt günstigeren Durchschnittspreis.

Lassen Sie Ihr Geld arbeiten

Profitieren Sie vom Zinseszinseffekt. Nur so arbeitet Ihr Geld von allein. Denn Zinserträge oder Dividenden werden bei den meisten Fonds automatisch wiederangelegt. So können die gutgeschriebenen Beträge gleich wieder für Sie arbeiten und weitere Gewinne erzielen.

Flexible Anlagedauer

Egal, ob Sie nur für ein paar Jahre Geld auf die hohe Kante legen oder Ihre Altersvorsorge wetterfest machen wollen. Über die Laufzeit Ihres Fondssparplans entscheiden Sie – einfach und flexibel.