nach oben
14.03.2013

Mutter und Baby stürzen aus achtem Stock - Baby überlebt

Ein Baby ist gemeinsam mit seiner Mutter aus dem achten Stock eines Hauses in New York gestürzt und hat überlebt. Die 45-jährige Mutter sei dagegen bei dem Aufprall ums Leben gekommen, berichteten US-Medien am Donnerstag.

Das Baby, ein zehn Monate alter Junge, sei nach dem Sturz am Mittwoch ins Krankenhaus gebracht worden und befinde sich in stabilem Zustand. Ob der Sturz aus dem Haus im New Yorker Stadtteil Harlem ein Selbstmordversuch der Mutter war, oder ob Mutter und Kind aus dem Fenster gestoßen wurden, war unklar.