nach oben
NRW-Innenminister Jäger verbietet Hells Angel-Club.
NRW-Innenminister Jäger verbietet Hells Angel-Club. © dpa
03.05.2012

NRW-Innenminister Jäger verbietet Hells Angel-Club

Köln (dpa) - Der nordrhein-westfälische Innenminister Ralf Jäger (SPD) hat erneut einen Rockerclub verboten. Der Club «Hells Angels MC Cologne» sei verboten und aufgelöst worden, teilte das Innenministerium am Donnerstag mit.

Das Verbot gelte auch gegen einen Unterstützerclub. Derzeit durchsuchten mehrere Hundert Polizeibeamte die Clubhäuser auf dem Vereinsgelände in Frechen bei Köln. Außerdem würden mehr als 30 Wohnungen in Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz durchsucht.

Bei den Durchsuchungen solle Beweismaterial gesammelt und Vereinsvermögen sichergestellt werden, sagte ein Sprecher der Kölner Polizei, die die Aktion leitet. Wegen der Gefährlichkeit mehrerer Rocker seien Spezialeinheiten an dem Einsatz beteiligt. Vergangene Woche hatte Jäger einen Club der rivalisierenden Rockerbande Bandidos in Aachen verboten.

Leserkommentare (0)