nach oben
Putin und Trump wollen die Beziehung zwischen Russland und den USA verbessern.
Putin und Trump wollen die Beziehung zwischen Russland und den USA verbessern. © dpa
15.11.2016

News to Go: Trump und Putin wollen Annäherung - Schulz neuer Außenminister?

Seit gestern Morgen wissen wir: Der nächste Bundespräsident soll Frank-Walter Steinmeier heißen, SPD-Vorzeigekandidat und Noch-Außenminister. Ergibt sich die Frage: Wie heißt der nächste Außenminister? SPD-Chef Sigmar Gabriel stellte schon mal klar: Das Amt übernimmt wieder ein Sozialdemokrat, schließlich steht es so im Koalitionsvertrag. Als Favorit gilt EU-Parlamentspräsident Martin Schulz. Ist damit auch diese Personalie klar? Oder kommen für den prominenten Regierungsposten doch noch andere Namen ins Spiel?

Schlagzeilen der Nacht

Radio/TV

• Steinmeier: Türkei ist zu wichtig, um auf Dialog zu verzichten

• Trump und Putin wollen Annäherung ihrer Länder

• Obama: Trump hat Interesse an Erhalt der Nato

• Gabriel: SPD stellt künftigen Außenminister

• Russischer Wirtschaftsminister festgenommen

• Verbände fordern einheitliche Standards für Kitas

• EU: Verteidigungsminister beraten über Nato-Kooperation

Mensch der Nacht

Armin Petras

Armin Petras ist einer der wichtigen Theater-Männer Deutschlands. Als Regisseur, Autor und Intendant wirkt er rastlos, fast besessen energetisch. Nun beendet Petras überraschend sein Engagement am Stuttgarter Schauspiel vorzeitig. Für den Ausstieg zum August 2018 gebe es familiäre Gründe, hieß es. Petras sprach von einer schwierigen, aber unvermeidbaren Entscheidung. Die familiäre Situation erfordere seine ganze Aufmerksamkeit.

Zahl der Nacht

60

Der scheidende US-Präsident Barack Obama bedauert, dass er das umstrittene Gefangenenlager Guantánamo nicht auflösen konnte. «Es ist richtig, dass ich nicht in der Lage war, das verdammte Ding zu schließen», sagte Obama am Montag in Washington. Er stellte jedoch in Aussicht, dass in seinen verbliebenen Wochen im Amt weitere Häftlinge entlassen werden könnten. Derzeit befinden sich noch 60 Insassen in dem Lager auf Kuba, von denen 20 die Freigabe zur Entlassung oder zum Transport in ein anderes Land haben.

Zitat der Nacht

„Das sind deine Wähler, Frauke. Und hier musst du sein.“

(Pegida-Chef Lutz Bachmann ruft die sächsische AfD zum Schulterschluss auf. Vielleicht begreife der eine oder andere im sächsischen AfD-Landesvorstand, dass es nur gemeinsam gehe, sagte der Frontmann des islam- und fremdenfeindlichen Pegida-Bündnisses am Montagabend. Bachmann lud AfD-Chefin Frauke Petry ein, am kommenden Montag bei der Pegida-Kundgebung in Dresden zu sprechen. Bislang herrschte Eiszeit zwischen Bachmann und Petry.)

Top-Themen des Tages

Obama kommt

Barack Obama beginnt seine letzte Europareise als Präsident der Vereinigten Staaten. Am Vormittag wird Obama, der sein Amt im Januar an Donald Trump übergibt, in Athen erwartet. Dort trifft er zunächst den griechischen Staatspräsidenten Prokopis Pavlopoulos, anschließend Ministerpräsident Alexis Tsipras. Griechenland ist für die USA ein wichtiger Bündnispartner. Morgen reist der US-Präsident weiter nach Berlin, wo er am späten Nachmittag erwartet wird.

Steinmeier in der Türkei

Besuch in schwieriger Zeit: Bundesaußenminister Frank-Walter Steinmeier (SPD) führt Gespräche mit der türkischen Regierung. Präsident Recep Tayyip Erdogan geht seit dem Sommer auf breiter Front gegen die Kritiker seiner Politik vor. In Ankara will Steinmeier auch Oppositionspolitiker und unabhängige Beobachter treffen. Es ist seine erste Reise in die Türkei seit dem gescheiterten Putschversuch vom 15. Juli.

DFB-Elf gegen Italien mit Gomez?

Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft tritt zu ihrem letzten Länderspiel in diesem Jahr gegen Italien an. Im Mailänder Giuseppe-Meazza-Stadion soll der Wolfsburger Linksverteidiger Yannick Gerhardt sein Debüt in der A-Auswahl des Deutschen Fußball-Bundes feiern. Er wäre der 86. Neuling in der Ära von Bundestrainer Joachim Löw. Im Tor wird der Leverkusener Bernd Leno den erkrankten Manuel Neuer vertreten. Unklar war noch, ob Mario Gomez einsatzfähig ist. Anpfiff ist um 20.45 Uhr.

Schwächeres Wachstum?

Das Wachstum der deutschen Wirtschaft hat sich nach Einschätzung von Ökonomen im Sommer etwas abgeschwächt. Ob es tatsächlich so gekommen ist, erklärt heute das Statistische Bundesamt. Um 8.00 Uhr kommen aus Wiesbaden vorläufige Zahlen zur Entwicklung im ersten vollen Quartal nach dem Brexit-Votum.

Außerdem interessant

• Die Verteidigungsminister der EU-Staaten beraten in Brüssel über einen Ausbau der Zusammenarbeit mit der Nato. Die Kooperation mit dem größten Militärbündnis der Welt soll enger werden (10.00 Uhr)

• Ein knappes Jahr vor der Bundestagswahl treffen sich führende Vertreter von Wirtschaft, Politik und Gesellschaft zum Arbeitgebertag in Berlin (10.00 Uhr). Auf der Rednerliste: Angela Merkel und Sigmar Gabriel

• «Offener, freundlicher, effizienter» - das sagt die Bundespolizei über ein neues System für Sicherheitskontrollen an Flughäfen. Bevor es in die Erprobung geht, soll es am Flughafen Köln/Bonn präsentiert werden (14.00 Uhr)

• Um Flugsicherheit geht es auch in Langen bei Frankfurt: Experten beraten über die Folgen des weltweit stark zunehmenden Einsatzes von Drohnen (09.30 Uhr)

• Die Koalitionsverhandlungen von SPD, Linken und Grünen in Berlin gehen auf die Zielgerade. Bis spätestens morgen soll der Koalitionsvertrag stehen, möglich ist eine Einigung auch schon heute

• Ägyptens höchstes Berufungsgericht befasst sich mit einem angeblichen Gefängnisausbruch des islamistischen Ex-Präsidenten Mohammed Mursi. Eine untere Instanz hatte Mursi vor eineinhalb Jahren zum Tode verurteilt. Das Gericht kann die Strafe bestätigen oder eine Neuauflage des Prozesses anordnen

• Im Prozess um einen Brandanschlag auf eine Flüchtlingsunterkunft wird im Landgericht Amberg das Urteil erwartet (11.00 Uhr). Bei dem Angriff im Februar war niemand verletzt worden, da der selbstgebaute Molotowcocktail nicht in Flammen aufging

Blick zurück

Heute vor ...

• 20 Jahren heiratet US-Popstar Michael Jackson in Sydney überraschend die Krankenschwester Debbie Rowe. Die Ehe, aus der zwei Kinder hervorgehen, wird nach drei Jahren geschieden

• 50 Jahren beenden die USA mit dem Flug der Kapsel «Gemini 12» erfolgreich ihr Raumfahrt-Programm, das die Apollo-Flüge zur bemannten Mondlandung vorbereitet hat

• 10 Jahren verabschiedet das Europaparlament ein Gesetz zur Marktöffnung für Dienstleistungen in der EU. Es soll grenzüberschreitende Dienstleistungen etwa im Baubereich erleichtern

Geburtstag haben heute

• Wolf Biermann (80), deutscher Liedermacher und Schriftsteller («Heimkehr Nach Berlin Mitte», «Mit Marx- und Engelszungen»)

• Virginie Ledoyen (40), französische Schauspielerin («8 Frauen»)

• Leslie Malton (58), amerikanische Schauspielerin («Der große Bellheim», «Ein gemachter Mann»)