nach oben
Zum Berlin-Abschied Barack Obamas hat Bundeskanzlerin Angela Merkel einen Sechsergipfel organisiert.
Zum Berlin-Abschied Barack Obamas hat Bundeskanzlerin Angela Merkel einen Sechsergipfel organisiert. © dpa/Fotolia/Dietz
13.10.2016

News to go: In Berlin verabschiedet sich Europas Spitze von Obama

Zum Berlin-Abschied Obamas kommen sie alle nochmal im Kanzleramt zusammen: Angela Merkel hat einen Sechsergipfel mit François Hollande, Matteo Renzi, Theresa May und Mariano Rajoy organisiert. Dabei dürfte sie alle unter anderem die Frage bewegen - wie wird es wohl mit den transatlantischen Beziehungen unter Trump weitergehen?.

Die Schlagzeilen der Nacht

• Abschiedsbesuch: Obama und Merkel treffen mehrere EU-Staatschefs

• Klimakonferenz endet mit starker Willensbekundung

• Bundesrechnungshof kritisiert Vermittlung in Jobcentern

• Bundesbürger lehnen Privatisierung von Autobahnen ab

• Volkswagen berichtet über Zukunftspakt

• Dobrindt will schärferes Handy-Verbot am Steuer

• Südsudan: USA streben Verbot aller Waffenlieferungen an

Mensch der Nacht

Yusra und Sarah Mardini

Yusra und Sarah Mardini wurden bei der Bambi-Gala als «stille Helden» ausgezeichnet. Die Syrerinnen hatten ein kenterndes Flüchtlingsboot schwimmend an Land gebracht. Yusra war bei den Olympischen Spielen in Rio in diesem Sommer Mitglied des Flüchtlingsteams.

Zahl der Nacht

41.000

Die «New York Times» hat eigenen Angaben zufolge in den sieben Tagen nach der US-Wahl ein Plus von 41 000 neuen Abonnements verzeichnet. Diese Zahlen umfassten digitale Bezahlangebote ebenso wie die Print-Ausgabe. Der designierte US-Präsident Donald Trump hatte kürzlich noch behauptet, das Blatt verliere nach der Wahl wegen der schlechten Berichterstattung über ihn massiv Leser und Abonnements.

Zitat der Nacht

„Ich bin schon 100 Jahre in der Branche. Es ist Exzess ohne Ende."

Und «Rock'n'Roll hält uns frisch!», erklärt Udo Lindenberg in der Laudatio zu seiner neuen Trophäe für den Chart-Erfolg mit seinem Album «Stärker als die Zeit» gestern Abend während der Bambi-Verleihung in Berlin.

Top-Themen des Tages

Abschluss Obama-Besuch mit Sechsergipfel

Krisen in Nahost, in der Ukraine sowie die Folgen der US-Wahl stehen im Zentrum eines Sechser-Treffens, bei dem Kanzlerin Angela Merkel und US-Präsident Barack Obama mit den Staats- und Regierungschefs vier weiterer EU-Länder zusammenkommen. Im Kanzleramt in Berlin wird es bei Gesprächen mit Großbritanniens Regierungschefin Theresa May auch um den Austritt des Königreichs aus der EU gehen.

Volkswagen zum «Zukunftspakt»

Volkswagen will über den sogenannten Zukunftspakt informieren, der Reformen in der gewinnschwachen Kernmarke VW-Pkw festschreibt. Der Pakt ist vorrangig eine Regelung für die sechs westdeutschen VW-Werke (Emden, Wolfsburg, Hannover, Salzgitter, Braunschweig, Kassel) sowie VW-Sachsen. Dabei geht es um Aufgaben der Standorte, etwa im Motorenwerk Salzgitter, das mit der Elektromobilität Arbeit verlieren könnte.

Jugendwort des Jahres

Vergangenes Jahr machte «Smombie» - ein Kunstwort aus Smartphone und Zombie - das Rennen: Der Langenscheidt-Verlag gibt um 12.00 Uhr in München das «Jugendwort des Jahres» bekannt. Zur Auswahl stehen 30 Begriffe. Bei einer Online-Abstimmung lag der Begriff «isso» als Zustimmung oder Unterstreichung vorne - gefolgt von «Vollpfostenantenne» als Bezeichnung für einen Selfiestick. Die Jury ist nicht an die Abstimmung gebunden. Die jährliche Wahl ist eine Werbeaktion des Langenscheidt-Verlags.

Bundesliga

Kann der RB Leipzig einen Rekord aufstellen und die Tabellenführung übernehmen? Der Aufsteiger könnte mit einem Unentschieden die Führung in der Fußball-Bundesliga an sich reißen. Zum Auftakt des elften Spieltags tritt die bislang ungeschlagene Mannschaft bei Bayer 04 Leverkusen an. Leipzig ist vor der Partie (Anpfiff: 20.30 Uhr) punktgleich mit Spitzenreiter FC Bayern Tabellenzweiter. Die Münchner spielen am Samstag bei der Borussia in Dortmund.

• In Marrakesch geht voraussichtlich die Klimakonferenz zu Ende

• In Lima beginnt der Asien-Pazifik-Gipfel mit einem Wirtschaftstreffen - Barack Obama und Wladimir Putin treffen dort am Samstag aufeinander

• In Brüssel kommen ab 10.00 Uhr die EU-Innenminister zusammen. Es soll vor allem um Sicherheitsfragen gehen, u.a. die Pläne für ein europäisches Einreisesystem, die Umsetzung des europäischen Fluggastdatensystems und den Anti-Terror-Kampf

• In Berlin werden Tarifverhandlungen zwischen der Deutschen Bahn und der Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer (GDL) fortgesetzt

• In Bonn berät das Zentralkomitee der deutschen Katholiken (ZdK) bei seiner Vollversammlung über die Zukunft der Rente (bis 19.11.2016). Um 13.00 Uhr ist eine Pressekonferenz mit ZdK-Präsident Thomas Sternberg

• Bundespräsident Joachim Gauck besucht zum Abschluss seines fünftägigen Japanbesuchs die Hafenstadt Nagasaki

• In Los Angeles wird das legendäre Marilyn-Monroe-Kleid vom Geburtstagsständchen für J.F. Kennedy 1962 versteigert

• 26. «Frankfurt European Banking Congress» ab 09.00 Uhr in Frankfurt/Main

• Um 13.00 Uhr stellt Startenor Plácido Domingo seine Welt-Tournee von Verdis Meisterwerk «Aida» in Wien vor

Blick zurück

Heute vor ...

• 1 Jahr entscheidet das Verwaltungsgericht Stuttgart, dass der Polizeieinsatz gegen Stuttgart-21-Demonstranten am 30. September 2010 rechtswidrig war

• 20 Jahren geht die Deutsche Telekom an die Börse. Die 713 Millionen ausgegebenen Aktien bringen der Telekom Einnahmen von 20 Milliarden Mark

• 97 Jahren formuliert Generalfeldmarschall Paul von Hindenburg die «Dolchstoßlegende» zur Erklärung der deutschen Niederlage im Ersten Weltkrieg

Geburtstag haben heute

• Owen Wilson (48), amerikanischer Schauspieler («Starsky & Hutch», «Midnight in Paris»)

• Ulrich Noethen (57), deutscher Schauspieler («Comedian Harmonists», «Das unsichtbare Mädchen»)

• Wolfgang Joop (72), deutscher Modeschöpfer, Modelabel «JOOP!» und «Wunderkind»