nach oben
Martin Schulz gestand eine «krachende Niederlage» in seiner Heimat ein, Ministerpräsidentin Hannelore Kraft legte alle Ämter in der SPD-Führung nieder.
Martin Schulz gestand eine «krachende Niederlage» in seiner Heimat ein, Ministerpräsidentin Hannelore Kraft legte alle Ämter in der SPD-Führung nieder. © dpa/PZ
15.05.2017

News to go: "Krachende Niederlage" für die SPD in NRW - wie geht es weiter?

Vier Monate vor der Bundestagswahl hat die Union auch die wichtige Landtagswahl in Nordrhein-Westfalen spektakulär gewonnen. War das schon die Vorentscheidung für die Bundestagswahl?

Martin Schulz gestand eine «krachende Niederlage» in seiner Heimat ein, Ministerpräsidentin Hannelore Kraft legte alle Ämter in der SPD-Führung nieder. Ein Debakel in der «Herzkammer der Sozialdemokratie». Und Kanzlerin Angela Merkel? Hat, scheint es, mal wieder vieles richtig gemacht mit ihrer Politik der ruhigen Hand. Wir sind heute überall dabei, wo es spannend ist.

Schlagzeilen der Nacht

• Regierungswechsel in Nordrhein-Westfalen
• Kraft gibt Parteiämter ab - bleibt aber im Landtag
• Wohl bald Neuwahlen in Österreich
• Cyber-Angriff: Microsoft macht US-Regierung mitverantwortlich
• Jemen: 115 Tote durch Cholera
• UN-Sicherheitsrat berät nach Raketentest in Nordkorea

Mensch der Nacht

Armin Laschet

«Außer meiner Hochzeit und den Geburten meiner Kinder war es selten so emotional», sagte Susanne Laschet, Ehefrau des CDU-Spitzenkandidaten Armin Laschet, gestern in den ARD-«Tagesthemen» über den Landtagswahlsieg ihres Mannes in NRW. Nach einem spannenden Kopf-an-Kopf-Rennen gewann er seinen Wahlkreis in Aachen allerdings nur knapp.

Zahl der Nacht

278

Der südkoreanische Golfprofi Si-Woo Kim hat die Players Championship in Ponte Verda Beach gewonnen. Der 21-Jährige aus Seoul siegte nach einer 69er-Runde beim mit 10,5 Millionen Dollar dotierten Top-Turnier mit insgesamt 278 Schlägen.

Zitat der Nacht

"Ich kriege morgen wieder Ärger von meiner Mutter, sie habe nichts verstanden. Und das am Muttertag."
(Moderatorin Anne Will in ihrer ARD-Sendung am Sonntagabend zur wild durcheinander diskutierenden Politrunde.)

Top-Themen des Tages

Die Konsequenzen aus der NRW-Sensationswahl

CDU 33,0 Prozent, SPD 31,2 Prozent, FDP 12,6 Prozent, AfD 7,4 Prozent, die Grünen 6,4 Prozent, die Linke 4,9 Prozent. Nach dem Sieg der CDU und den Verlusten der Sozialdemokraten bei der Landtagswahl in Nordrhein-Westfalen erörtern die Parteigremien heute die aktuelle Lage. Auch die Grünen und Linken forschen nach Ursachen für ihr schwaches Abschneiden, während bei den Liberalen Hochstimmung herrscht. Wahlsieger CDU lotet zudem die Möglichkeiten zur Regierungsbildung aus.

Macron auf Staatsbesuch bei Merkel

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) wird den neuen französischen Präsidenten Emmanuel Macron am späten Nachmittag vor dem Kanzleramt in Berlin mit militärischen Ehren begrüßen. Bei dem anschließenden Gespräch dürften die Zukunft der Europäischen Union und ein Investitionsprogramm zur Ankurbelung der Wirtschaft im Mittelpunkt stehen. Am gleichen Tag will Macron auch einen neuen Premierminister ernennen.

Abschluss Gipfeltreffen zur «Neuen Seidenstraße».

Nach dem Raketentest Nordkoreas geht es wieder einmal darum, wie die Welt und vor allem die USA auf die Provikation reagieren. Dahinter gerät alles in den Hintergrund, was beim Gipfel ansonsten besprochen werden soll - Kim hat also vorab sein Ziel erreicht.

Außerdem interessant

• Der Internationale Währungsfonds legt um 12.30 Uhr in Berlin seine alljährlichen Empfehlungen für Deutschland vor.
• Treffen der EU-Außenminister in Brüssel - Themen sind u.a. Pläne für eine engere Zusammenarbeit in der Sicherheits- und Verteidigungspolitik.
• VW-Dachgesellschaft Porsche SE - 1. Quartal (10.00 Uhr).
• RWE - 1. Quartal.
• Bundesumweltministerin Barbara Hendricks (SPD) zu politischen Gesprächen in den USA (bis 17.05.2017).
• Sondierungsgespräch Grüne und FDP Schleswig-Holstein über eine mögliche Koalitionsbildung in Kiel (ab 20.00 Uhr).
• Fortsetzung im Prozess gegen den ehemaligen Drogeriemarktkönig Anton Schlecker um 09.00 Uhr in Stuttgart.
• Fachkonferenz: Rostbomben in Nord- und Ostsee: Große Gefährdung durch Bomben auf dem Meeresgrund in Rostock (ab 10.00 Uhr).
• Anhörung beim US-Berufungsgericht zum Einreisestopp von US-Präsident Donald Trump in Seattle.

Blick zurück

Heute vor ...

• 20 Jahren beschließt der Bundestag mit großer Mehrheit das Gesetz über die Strafbarkeit der Vergewaltigung in der Ehe.
• 60 Jahren zündet Großbritannien in der Nähe der Weihnachtsinsel (Kiritimati) im Pazifik seine erste Wasserstoffbombe.
• 170 Jahren wird die Eisenbahnstrecke von Duisburg nach Hamm (über Gelsenkirchen, Herne und Dortmund) eröffnet. Sie ist ein Teilstück der geplanten Strecke Köln-Minden.

Geburtstag haben heute

• Maxim (35), deutscher Pop-Sänger («Meine Soldaten», «Staub»)
• Claudia Roth (62), deutsche Politikerin (Bündnis 90/Die
Grünen), Vizepräsidentin des Deutschen Bundestages seit 2013
• Chazz Palminteri (65), amerikanischer Schauspieler («In
den Straßen der Bronx»)
• Madeleine Albright (80), amerikanische Politikerin,
Außenministerin 1997-2001, UN-Botschafterin 1993-97