nach oben
07.06.2013

Ofenreiniger statt Essig gegen Schluckauf: Frau in Klinik

Sydney (dpa) - Ein Restaurant in Australien wollte einer Frau gegen ihren Schluckauf helfen - doch statt des alten Hausmittels Essig gaben die Mitarbeiter dem Gast Ofenreiniger. Die Frau kam ins Krankenhaus, wie lokale Medien am Freitag berichteten. «Wir übernehmen die volle Verantwortung für den Fehler», sagte Paul Jeynes, der Besitzer des Restaurants an der Goldküste rund 80 Kilometer südlich von Brisbane, dem «Gold Coast Bulletin».

Ein Schluck Essig gilt als Mittel gegen Schluckauf. Die Mitarbeiter reichten der Frau eine Flasche ohne Etikett in dem Glauben, das darin Essig war. In Wirklichkeit war es der giftige Ofenreiniger. Das Krankenhaus wollte sich zum Zustand der Frau nicht äußern.