nach oben
Lust am Schreiben? Dann schnell mitgemacht beim PZ-Schreibtwettbewerb "Club der jungen Dichter". Wertvolle Preise warten auf Euch.
Lust am Schreiben? Dann schnell mitgemacht beim PZ-Schreibtwettbewerb "Club der jungen Dichter". Wertvolle Preise warten auf Euch.
01.12.2008

PZ-Schreibwettbewerb: Club der jungen Dichter

Ohne Schrift, ohne das geschriebene Wort ist unsere Welt nicht mehr denkbar. Denkt Euch eine Welt ohne das Schreiben – ein armseliger Ort. Eine Welt ohne Zeitung, ohne Internet, ohne Bücher, die uns helfen, die Welt zu verstehen oder sie zu lieben. Ohne Schreiben geht es nicht.

Und deshalb veranstaltet die Jakob- und Rosa-Esslinger-Stiftung wieder einen Schreibwettbewerb für Schüler. „Club der jungen Dichter“ heißt der Wettbewerb, der in zwei Altersklassen – 10 bis 13 Jahre und 14 bis 16 Jahre – läuft. In jeder Alterskategorie stehen zwei Themen zur Auswahl.

Und zu gewinnen gibt es natürlich auch etwas: Den beiden Siegern in jeder Kategorie winkt ein Geldpreis in Höhe von je 1500 Euro. Die Zweitplatzierten erhalten 750 Euro, für die Drittplatzierten gibt es ein S-Club-Sparkonto der Sparkasse Pforzheim mit einem Sparbetrag von 250 Euro. Dann gibt es noch weitere Preise von der Buchhandlung Thalia und einen Schulpreis in Höhe von 500 Euro von der Baden-Württembergischen Bank.

Was müsst Ihr dafür tun? Ganz einfach. Nur etwas nachdenken und dann alles aufschreiben. Aber aufgepasst: Einsendeschluss ist der 31. Januar 2009.

Und wo gibt es die Wettbewerb-Unterlagen, die Themen und alle Adressen?

Einfach hier klicken und herunterladen.