nach oben
17.06.2009

Pforzheim braucht ein vernünftiges Verkehrskonzept

Gert Hager: Die abwechslungsreiche Landschaft und die Lage in den drei Flusstälern machen den Reiz unserer Heimatstadt aus.

Schwarzwaldtäler und -hügel verhindern aber einfache und preisgünstige Verkehrslösungen. Pforzheim ist zwar gut zu erreichen, aber auch in der Stadt muss der Verkehr fließen können.

Dazu brauchen wir endlich ein vernünftiges Verkehrskonzept, das ich als Oberbürgermeister in Abstimmung mit allen Beteiligten voranbringen werde. Die Westtangente ist mit beiden Abschnitten unabdingbare Voraussetzung dafür.

Ich weiß, dass sich ein Netz von Vorbehaltsstraßen nicht einfach aus dem Ärmel schütteln lässt. Eine gute Lösung braucht Zeit.

Ich werde mich deshalb für klare verkehrslenkende Maßnahmen stark machen, um die vom Lärm besonders betroffenen Menschen zu entlasten.