nach oben
Foto: Symbolbild
Foto: Symbolbild © dpa
04.05.2015

Polizei weitet Suche nach vermisster Fünfjähriger aus

Ein Großaufgebot der Polizei sucht nach einer vermissten Fünfjährigen in Stendal (Sachsen-Anhalt). Das Kind war am Wochenende zu Besuch in Wilhelmshof gewesen. Zusammen mit anderen Mädchen hatte es im Wald Holz für ein Lagerfeuer gesammelt, war am Samstagabend jedoch nicht zurückgekommen. «Wir suchen mit allen Kräften, die wir haben», sagte eine Polizeisprecherin am Montag in Magdeburg.

Die Helfer waren bereits am Sonntag im Einsatz. Was dem Kind passiert sein könnte, war unklar. «Wir haben noch keine Tendenzen, unsere Suchmaßnahmen laufen in alle Richtungen», sagte die Polizeisprecherin. Mit Hubschraubern und Fährtenhunden wurden Teile des Waldes, in dem kleine Inga verschwunden war, erneut durchkämmt.