nach oben
© dpa
14.07.2016

Rausgefischt: Mann fällt bei Pokémon-Jagd in Teich

Nun hat der Pokémon-Hype auch Deutschland erreicht. Seit Mittwoch ist die App „Pokémon Go“ auch hierzulande erhältlich.

Überall sind sieht man Menschen, die auf der Jagd nach neuen Pokémon sind. Doch das ist nicht ganz ungefährlich, wie der folgende Clip zeigt. Die Jagd dieses Mannes endet plötzlich im Wasser. Das war bestimmt so nicht gewollt.