nach oben
Ein "Coffee-to-go" mal anders: Mit Stil rutscht dieser Norweger in seinen Tag.
Ein "Coffee-to-go" mal anders: Mit Stil rutscht dieser Norweger in seinen Tag. © Screenshot@YouTube/Navn
14.01.2016

Rausgefischt: Mit Stil und Kaffee in den Tag rutschen - Mitmachen und gewinnen

Wir leben in einer schnelllebigen Welt, in der für nichts mehr Zeit ist. Street Food wird auf die Hand gereicht und selbst den Kaffee gibt es inzwischen "to go", also für unterwegs. Wie sich mit Stil in den Tag starten lässt, zeigt ein norwegischer Snowboarder.

Lässig im Bademantel, mit einem Buch und einer Tasse Kaffee ausgestattet, schlittert Trym Nordgaard auf seinen Schuhen eine verschneite Straße hinunter. Musikalisch unterlegt mit dem HipHop-Klassiker "Damn It Feels Good to Be a Gangsta" von den Geto Boys. So trinkt sich der morgendliche Kaffee in Norwegen - ganz geschmeidig eben.

Und wie trinkt Pforzheim seinen Kaffee am Morgen? Schicken Sie uns Ihre lässigsten Tassen-Posen per E-Mail und mit Stichwort "Kaffee" an internet@pz-news.de (Einsendeschluss 18. Januar 2016) und PZ-news lässt für einen ausgeählten Einsender einen Kaffee springen.