nach oben
Freuen sich auf die Kunden – und auf die besondere Veranstaltung am Donnerstag: (von links) Carina Reiling, Rüdiger und Roswitha Richter sowie Rosalinde Bleiziffer. Foto: Ketterl
Freuen sich auf die Kunden – und auf die besondere Veranstaltung am Donnerstag: (von links) Carina Reiling, Rüdiger und Roswitha Richter sowie Rosalinde Bleiziffer. Foto: Ketterl
Modernste Technik zum Vorteil des Kunden.
Modernste Technik zum Vorteil des Kunden.
26.09.2017

Richter Augenoptik - seit über 25 Jahren Qualität und Kundenzufriedenheit

Seit über 25 Jahren steht unser Betrieb für Qualität und Kundenzufriedenheit“ – die Augenoptikermeister Rüdiger W. Richter und seine Frau Roswitha stehen damit auch für Beständigkeit im Herzen der Pforzheimer Nordstadt.

Ganz besonders liegt dem Augenoptiker Meisterpaar Richter und seinem Team die Kundenzufriedenheit am Herzen, dies bestätigte sogar der TÜV mit einer Zertifizierung. Mit modernster Computermesstechnik und der Zeiss-Seh-Analyse stellt das Expertenteam die Eigenschaften der Augen und deren Abbildungsleistung fest.

Dafür ist der Betrieb auch als Relaxed Vision® Center und als Seh-Analyse-Experte 2017 zertifiziert. Mit dem i.Profiler® plus, dem Zeiss-Präzision-Messgerät neuster Generation, wird für jedes Auge ein präzises Sehprofil ermittelt.

Trotz modernster Messtechnik steht bei Richter Augenoptik stets die individuelle und persönliche Beratung der Kunden im Mittelpunkt.

Eine weitere Stärke des Unternehmens ist die eigene Hightech-Werkstatt im Hause. Neben den idealen Brillengläsern ist auch die passende Brillenfassung wichtig. Hier berät das Team typgerecht aus einer großen Auswahl an aktuellen Brillenformen und Farben namhafter Hersteller für Damen, Herren und Kinder. Kontaktlinsenkunden dürfen sich bei der Anpassung über die neusten Materialinnovationen freuen. Diese kommen bei den Kunden wegen ihrer hervorragenden Verträglichkeitseigenschaften gut an. Darüber hinaus werden weitere Speziallinsen wie Mehrstärkenlinsen angeboten, die durch ihren Tragekomfort am PC überzeugen.

Und nicht zuletzt: Richter-Augenoptik zeigt, was außergewöhnliches Brillen-Design bedeutet, mit einem Schaulaufen der besonderen Art: Denn das renommierte Brillengeschäft wird zum Laufsteg: Richter Augenoptik lädt für diesen Donnerstag, den 28. September ab 13 Uhr zu einem außergewöhnlichen Event: Bei der so genannten „switch-it“-Party können Brillenträger und Designfans die Modelle der neuesten Kollektion aus dem renommierten Haus EBM DESIGN nach Belieben anprobieren. Der besondere Clou an dem einzigartigen Brillensystem: Die Brille lässt sich in ihre Einzelteile zerlegen. Bügel und Steg können abgenommen und durch andere Varianten ersetzt werden. Wie genau das funktioniert, können die Partygäste vor Ort bei Richter Augenoptik anschauen, testen und Probetragen. Rund 500 verschiedene Modelle liegen bereit.