nach oben
Foto: Screenshot - zoomin.TV
Vergewaltigung © Screenshot - zoomin.TV
19.11.2014

Schock-Video: Seelöwe vergewaltigt wehrlosen Königspinguin

Schock-Video aus dem Tierreich: Ein Seelöwe sitzt auf einem Königspinguin und vergewaltigt das Tier. Diese erschreckende Aufnahmen wurden auf einer südafrikanischen Antarktis-Insel im Indischen Ozean gemacht.

Das 100 Kilogramm-Tier drückt sein Opfer zu Boden und vergeht sich anschließend an dem wehrlosen Geschöpf. Alle Befreiungsversuche bleiben erfolglos, gegen den übermächtigen Seelöwen hat der Pinguin keine Chance. Grund für die Tat könnte laut Experten sexuelle Frustration sein. Andere Experten gehen davon aus, dass der junge Bulle an dem Pinguin "sexuelles Training" durchführte.

Leserkommentare (0)