nach oben
Immer mehr junge Menschen absolvieren das Abitur.  
Immer mehr junge Menschen absolvieren das Abitur.   © dpa
14.02.2012

Schon jeder Vierte hat Abitur - Frauen sind erfolgreicher

Bereits jeder vierte Bundesbürger hat Abitur - Tendenz steigend. Das teilte das Statistische Bundesamt am Dienstag in Wiesbaden anlässlich der Bildungsmesse Didacta in Hannover mit. Laut Mikrozensus 2011 haben inzwischen 26 Prozent der Bevölkerung Deutschlands die Allgemeine Hochschulreife oder die Fachhochschulreife.

«Der Anteil dürfte in Zukunft noch steigen», vermuten die Statistiker, denn bei den 20- bis 29-Jährigen haben bereits 43 Prozent Gymnasium oder Fachhochschule erfolgreich abgeschlossen. Frauen sind übrigens erfolgreicher: Bei ihnen beträgt der Abiturienten-Anteil 47 Prozent, bei den Männern nur 40 Prozent. dpa

Leserkommentare (0)