nach oben
25.10.2010

Schutzengel gesucht!

Bei uns gibt es zuviel Gewalt und schwere Verkehrsunfälle mit jungen Menschen. Vielleicht warst du ja sogar selbst schon betroffen? Wir – die Aktion „Schutzengel Pforzheim-Enzkreis“ wollen das gemeinsam ändern und dafür brauchen wir Deine Hilfe.

Schütze Dich und Deine Freunde – gegen Alkohol und Drogen am Steuer, gegen Gewalt und für mehr Zivilcourage. Wegschauen tun schon die Anderen. Für Party ohne Filmriss und Koma.

Die Aktion „Schutzengel“, zu deren Partnern die Polizeidirektion Pforzheim, die Handwerkskammer Karlsruher, die Stadt Pforzheim, der Enzkreis aber neben vielen anderen auch die „Pforzheimer Zeitung“ gehören, hat ein spezielles Angebot für junge Menschen zwischen 16 und 24 Jahren eingerichtet. Lerne dabei coole Leute kennen und genieße viele Vorteile. Es kostet Dich nur einmalig vier Stunden Zeit, aber kein Geld. Wir machen Dich fit für diese Aufgabe. Melde Dich im Internet an unter www.schutzengel-pforzheim.de

Junge Fahrer und Fahranfänger sind überproportional häufig an schweren Verkehrsunfällen beteiligt. Viele verlieren dabei selbst ihr Leben oder verschulden den Tod einer Freundin oder eines Freundes. Die Unfallursachen liegen oft in Fahrunerfahrenheit, Selbstüberschätzung, überhöhter Geschwindigkeit oder Alkohol und Drogen. Allein in Pforzheim und im Enzkreis kamen im Jahr 2008 sieben junge Menschen unter 24 Jahren bei Verkehrsunfällen ums Leben. Teilweise könnten sie noch leben, wenn sie nur den Sicherheitsgurt angelegt hätten.

Daneben nimmt im landesweiten Trend die Jugendkriminalität zu. Immer mehr Konflikte werden nicht mehr mit Worten, sondern mit Gewalt gelöst. Schutzengel passen auf sich selbst sowie auf Freunde und Bekannte auf - für mehr Sicherheit in und auf unseren Straßen.

Am 1. Oktober 2009 wurde unser Projekt mit dem Landesverkehrspräventionspreis Baden-Württemberg ausgezeichnet. Alle Schutzengel werden in einem Basisworkshop von der Polizei ausgebildet, können ergänzende Angebote des Lenkungskreises wahrnehmen und erhalten Vergünstigungen von örtlichen Firmen für ihr Engagement.