nach oben
Können es nicht fassen: SPD-Spitzenkandidat, Ministerpräsident Erwin Sellering (M) und der Spitzenkandidat der CDU, Lore
Können es nicht fassen: SPD-Spitzenkandidat, Ministerpräsident Erwin Sellering (M) und der Spitzenkandidat der CDU, Lorenz Caffier betrachten geschockt die ersten Ergebnisse der Landtagswahl im TV-Stu
05.09.2016

Triumph für die AfD in Mecklenburg-Vorpommern

Schwerin (dpa) - Denkzettel für Merkels CDU: In Mecklenburg-Vorpommern wird sie erstmals bei einer Landtagswahl von der AfD überholt - ausgerechnet in der politischen Heimat der Kanzlerin. Schrammen zieht sich auch der Wahlsieger SPD zu. Doch es gibt noch mehr Verlierer.