nach oben
Weil ihre zweijährige Tochter keinen gültigen Reisepass besaß, haben in den Urlaub fliegende Eltern ihr Kind am Flughafen einfach zurückgelassen.
Weil ihre zweijährige Tochter keinen gültigen Reisepass besaß, haben in den Urlaub fliegende Eltern ihr Kind am Flughafen einfach zurückgelassen. © dpa
23.07.2012

Ungültiger Pass: Eltern lassen Kind am Flughafen zurück

Kinder können manchmal ganz schön lästig sein. Muss man wegen ihnen in den Schulferien zur Hochsaison in den Urlaub fahren, werden die Kleinen auch noch richtig teuer. Das mag manchen Eltern Kopfzerbrechen bereiten, doch lässt man deswegen gleich die zweijährige Tochter auf dem Flughafen zurück, wie es am Sonntagabend im polnischen Kattowitz der Fall war?

Vom ungültigen Reisepass der zweijährigen Tochter wollte sich ein polnisches Paar nicht die Reisepläne verderben lassen. Die beiden flogen trotzdem in den Urlaub und ließen die Kleine am Flughafen zurück.

Die Eltern baten Mitarbeiter des Flughafens Kattowitz, sich um das Mädchen zu kümmern, bis der Großvater es abholen komme, berichtete der Nachrichtensender TVN 24 am Montag. Flughafenangestellte verständigten nach dem Vorfall am Sonntagabend die Polizei. dpa/tok

Leserkommentare (0)