nach oben
Vater: Samuel Koch geht es langsam besser © dpa
19.01.2011

Vater: Wettkandidat Samuel Koch geht es langsam besser

BERLIN. Dem verunglückten Wettkandidaten Samuel Koch Samuel geht es langsam besser. «Samuels Genesung macht Fortschritte. Kreislauf und Atmung verbessern sich weiter. Die Heilung der Verletzungen gehen voran, so dass auch die Schmerzen weniger werden», schrieb sein Vater Christoph Koch am Mittwoch in einer Mitteilung an die Medien. «Für sein Fühlen und seine Beweglichkeit gibt es kleine Anzeichen einer Besserung, für die wir sehr dankbar sind.» Sein Sohn Samuel, der aus Efringen-Kirchen im Kreis Lörrach stammt, war in der ZDF-Show «Wetten, dass..?» Anfang Dezember gestürzt und schwer verletzt worden.

Leserkommentare (0)