nach oben
© Symbolbild: dpa
04.01.2013

Vater und Kinder in Gartenlaube verbrannt

Bremen (dpa/lni) - In einer Gartenlaube in Bremen sind ein Vater und zwei Kinder verbrannt. Die bis zur Unkenntlichkeit verkohlten Leichen waren am Donnerstag in der Laube gefunden worden - zunächst der Vater und die Tochter und im weiteren Tagesverlauf das dritte Opfer.

Der 48-Jährige und seine 17-jährige Tochter starben nach Polizeiangaben vom Freitag an einer Rauchgasvergiftung, das Obduktionsergebnis für den dritten Toten wurde im Tagesverlauf erwartet. Die Polizei nimmt an, dass es sich um den zwölf Jahre alten Sohn handelt. Die Mutter wird von einem Seelsorger betreut. Die Brandursache ist noch unklar.